EM 2021: Paukenschlag um BVB-Star! Löw-Entscheidung gefallen

Die EM 2021 findet mit Mats Hummels statt.
Die EM 2021 findet mit Mats Hummels statt.
Foto: IMAGO / Camera 4

Es hatte sich angebahnt, nun ist die Entscheidung gefallen! Mats Hummels fährt mit zur EM 2021.

Das berichtet „Sport 1“. Mats Hummels war von Bundestrainer Joachim Löw zum Start des Umbruchs nach der verkorksten WM 2018 zusammen mit Thomas Müller und Jerome Boateng aussortiert worden. Zur EM 2021 ist der BVB-Star zurück.

Mats Hummels fährt wohl mit zur EM 2021

Die Aussortierung stieß von Anfang an auf laute Gegenwehr. Unnötig und vor allem unnötig endgültig, so die Kritik an Löw, habe der Bundestrainer die drei Weltmeister rausgeschmissen.

Mit der Pleitenserie, dem Fast-Abstieg aus der Nations League und dem 0:6-Debakel gegen Spanien wurden die Schreie nach den etablierten DFB-Anführern immer lauter. Bei Thomas Müller wie auch bei Mats Hummels scheint es nun eine Kehrtwende gegeben zu haben.

-------------------------------

Mehr News zur EM 2021:

-------------------------------

Joachim Löw lenkt ein – sicher auch aufgrund der Personallage in der deutschen Abwehr, die sich ohne Anführer immer wieder wackelig und fern jeder Turnierform präsentierte.

Am Mittwoch gibt der Bundestrainer den 26-köpfigen Kader für die EM 2021 bekannt. Neben Mats Hummels hatte sich zuletzt auch BVB-Kapitän Marco Reus mit Topleistungen für ein Euro-Ticket aufgedrängt.

+++ Sky plant drastischen Schritt – dieser Kanal ist betroffen +++

Rückschläge für DFB-Team

Leon Goretzka, Toni Kroos und Marc-André ter Stegen sollten ihren Kaderplatz eigentlich sicher haben. Doch bei diesen drei Stars gab es nun einen kräftigen Rückschlag, der die Teilnahme an der EM 2021 gefährdet und bei einem sogar ausschließt. Hier erfährst du mehr >>