Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Jetzt ist es offiziell! BVB stellt nächsten Neuzugang vor

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Bilder von ihm an der BVB-Geschäftsstelle waren schon letzte Woche aufgetaucht, jetzt hat Borussia Dortmund den Deal auch offiziell verkündet.

Alexander Meyer wechselt vom SSV Jahn Regensburg zu Borussia Dortmund. Er unterschreibt beim BVB einen Vertrag bis 2024.

Borussia Dortmund: Neuer Keeper! Meyer ersetzt Hitz

Mit der Verpflichtung von Alexander Meyer reagiert Borussia Dortmund auf den Abgang von Marwin Hitz. Der Schweizer wechselt in seine Heimat und spielt ab Sommer für den FC Basel.

Meyer kommt vom Zweitligisten SSV Jahn Regensburg zum BVB. Der 31-Jährige wurde beim Hamburger SV ausgebildet, kickte anschließend unter anderem für den TSV Havelse, Energie Cottbus, den VfB Stuttgart und zuletzt bei Regensburg.

+++Borussia Dortmund: Deutscher Meister! BVB-Bubis krönen Sahne-Saison+++

Beim Jahn war Meyer der Stammkeeper, stand in 32 Partien im Kasten, fehlte zuletzt aber wegen einer Knieprellung. Neben dem BVB sollen auch Fortuna Düsseldorf und FC Schalke 04 interessiert gewesen sein.

„Alexander Meyer hat uns sowohl sportlich als auch menschlich überzeugt. In ihm bekommen wir einen sehr erfahrenen Torhüter, der Ruhe ausstrahlt und in den vergangenen Jahren als Stammkeeper in Regensburg gezeigt hat, dass er über hohe Qualität verfügt. Er war in den vergangenen Jahren zweifellos einer der stärksten Torhüter der 2. Bundesliga“, so der zukünftige BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl.

————————————

Mehr News zu Borussia Dortmund:

————————————

Borussia Dortmund: Meyer ist die neue Nummer zwei im Tor

Meyer ist laut BVB-Pressemitteilung fest als zweiter Keeper hinter Gregor Kobel eingeplant und steht damit in der Reihenfolge vor Neuzugang Marcel Lotka.

+++ Robert Lewandowski spricht über seine Zukunft – und deutet Entscheidung an +++

„Wenn ein Klub wie der BVB anruft, muss ich kein zweites Mal überlegen. Sportlich gesehen ist es ein absolutes Top-Team, und über die Atmosphäre im Stadion muss man gar nicht erst reden. Allein wenn ich an die Gelbe Wand denke, bekomme ich Gänsehaut. Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe und auch darauf, ein Teil der BVB-Familie zu sein“, sagte Meyer zu seinem Wechsel. (fs)