BVB: Reus und Hummels ausgewechselt – werden sie fit für das Rückspiel gegen Manchester City?

BVB-Kapitän Marco Reus musst gegen den VfB Stuttgart vorzeitig ausgewechselt werden.
BVB-Kapitän Marco Reus musst gegen den VfB Stuttgart vorzeitig ausgewechselt werden.
Foto: imago images/ULMER Pressebildagentur

Gegen den VfB Stuttgart hat Borussia Dortmund einen wichtigen 3:2-Erfolg gefeiert, musste dabei aber zwei Stars vorzeitig auswechseln.

Mats Hummels und Marco Reus konnten das Ende des Spiels nur von der Seitenlinie verfolgen. Werden sie rechtzeitig fit für das Rückspiel des BVB gegen Manchester City?

Borussia Dortmund: So ist der Stand bei Hummels und Reus

Gleich nach dem Spiel gab Edin Terzic, Trainer von Borussia Dortmund, Entwarnung.

Nach dem Pausenpfiff krümmte sich Mats Hummels, hielt sich den Bauch. Für ihn ging es in Hälfte zwei nicht weiter. Nach dem Spiel klärte Terzic auf: „Mats hatte plötzlich ein bisschen Kreislaufprobleme und hat dann in der Halbzeitpause signalisiert, dass es nicht weitergeht.“

Terzic konnte aber bereits Entwarnung geben: „Ich denke, dass das heute Abend noch ein bisschen nachwirkt, aber ab morgen dann wieder besser ist.“

-------------------

VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 2:3 (1:0)

Tore: 1:0 Kalajdzic (17.), 1:1 Bellingham (47.), 1:2 Reus (52.), 2:2 Didavi (78.), 2:3 Knauff (80.)

Hier geht's zum Live-Ticker!

-------------------

BVB-Kapitän Reus ausgewechselt

Bei Marco Reus hingegen dürften sich deutlich mehr Sorgenfalten gebildet haben. Der BVB-Kaptiän blieb in der 63. Minute nach einer Grätsche von Daniel Didavi liegen. Zunächst spielte er weiter, humpelte aber wenig später vom Platz. Der spätere Torschütze Ansgar Knauf kam für ihn rein.

------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Irres Gerücht! Holt der BVB IHN von Bayern München?

Heftige Backpfeife für BVB-Star – wie geht es für IHN weiter?

Borussia Dortmund: Ritterschlag von Michael Zorc – BVB-Juwel wird befördert

------------------

„Marco hatte eine unglückliche Szene, wo er einen Schlag abbekommen hat“, sagte Terzic, gab aber ebenfalls Entwarnung: „Aber auch da sind wir zuversichtlich, dass es morgen wieder besser ist.“

+++ Borussia Dortmund: Hakimi-Rückkehr? DAS müsste der BVB auf den Tisch legen +++

Kommenden Mittwoch trifft Borussia Dortmund im Viertelfinal-Rückspiel auf Manchester City. Nach dem 1:2 in Manchester braucht der BVB einen Sieg. Umso wichtiger, dass Hummels und Reus bis dahin wieder einsatzbereit sein werden.

Borussia Dortmund: Matchwinner Knauff verrät – DIESEN Auftrag gab Terzic mir vor der Partie

Matchwinner des knappen Sieges in Stuttgart war Youngster Ansgar Knauff. Er verriert nun, welchen Auftrag er vor der Partie von Trainer Terzic bekam. Mehr hier. (fs)