Borussia Dortmund: Fans sind in großer Sorge – verliert der BVB den nächsten Mittelfeld-Motor?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

In diesem Sommer hat Borussia Dortmund mit Thomas Delaney bereits einen Sechser abgegeben. Wird nun der nächste Mittelfeld-Motor den BVB verlassen?

Medienberichten zufolge haben mehrere Vereine Interesse an Axel Witsel. So berichtet „Tuttosport“ aus Italien, dass Juventus Turin den 32-Jährigen verpflichten will. Witsel soll die Nachfolge von Weston McKennie antreten, der vor einem Wechsel steht.

Borussia Dortmund: Witsel vor Abgang?

„Het Laatste Nieuws“ aus Witsels Heimat Belgien berichtet derweil, dass auch Aston Villa ein Auge auf den Spieler von Borussia Dortmund geworfen haben soll. Der Premier-League-Verein hat durch den Verkauf von Jack Grealish für knapp 120 Millionen Euro an Manchester City prall gefüllte Kassen.

+++ Borussia Dortmund: Zorc hat es satt – DAS kann der BVB-Sportchef nicht mehr hören +++

Aber hat der BVB überhaupt ein Interesse daran den Belgier zu verkaufen? Mit Jude Bellingham, Emre Can und Mahmoud Dahoud hat Borussia Dortmund schließlich nur drei weitere Spieler im Kader, die bereits mehrfach unter Beweis stellten, dass sie sich für die Positionen im zentralen Mittelfeld eignen. Speziell ab Oktober, wenn eine englische Woche auf die nächste folgt, braucht Trainer Marco Rose für die beiden Positionen im zentralen Mittelfeld mindestens vier Spieler.

Zudem hatte Witsel zuletzt eine weitere Qualität unter Beweis gestellt. Als in der Abwehr mehrere Spieler bei Borussia Dortmund ausfielen, sprang der Belgier als Innenverteidiger ein und machte seine Sache sehr ordentlich.

-------------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Transfer eines Ex-BVB-Stars bahnt sich an! Fans sind verwirrt – „Ein schlechter Scherz, oder?“

Ex-BVB-Skandalnudel wagt nächsten Anlauf – wie lange hält er es bei DIESEM Verein aus?

Borussia Dortmund: Ist der BVB auf DIESER Problem-Position endlich fündig geworden? Fans sind nach diesem Gerücht aus dem Häuschen

-------------------

Borussia Dortmund: Witsel sehr wertvoll für Rose

Rose hatte neulich erst betont, wie sehr er Spieler mit einer solchen Flexibilität schätzt: „Als Trainer liebst du diese Spieler, weil sie dir enorm viele Möglichkeiten bieten. Durch solche Spieler kannst du auch während des Spiels mal das System ändern, ohne wechseln zu müssen.“

Bis Dienstagabend hätten Borussia Dortmund und Axel Witsel Zeit, um einen möglichen Wechsel unter Dach und Fach zu bringen. Dann endet das Sommer-Transferfenster.

Borussia Dortmund: Wilde Transfer-Gerüchten um BVB-Star – jetzt spricht ER Klartext

Bislang hielt sich Borussia Dortmund mit Transfer-Gerüchten zurück. Doch jetzt spricht der Assistent von Trainer Marco Rose bei einer Personalie Klartext!

BVB trifft im Pokal auf Ingolstadt

Die Auslosung der 2. DFB-Pokal-Runde hat dem BVB ein vermeintliches Losglück beschert. Dort wird Borussia Dortmund auf den FC Ingolstadt treffen. (dhe)