Veröffentlicht inRegion

Eis-Wahnsinn im Ruhrgebiet: 2 Euro pro Kugel wird zum Standard – HIER kommst du noch günstiger weg

Selbst im Ruhrgebiet ist eine Kugel Eis längst nicht mehr eine günstige Nascherei. Bis zu 2 Euro muss man dafür schon zahlen – HIER aber nicht.

© IMAGO/Bihlmayerfotografie

"Wir sind das Ruhrgebiet" - 5 Gründe, warum es im Pott einfach am schönsten ist

Grau und dreckig? Von wegen! Im Pott ist es einfach am schönsten!

Bei schönem Wetter im Ruhrgebiet eine Kugel Eis genießen – das wäre doch mal was. Doch wer kann sich das jetzt überhaupt noch leisten? Mittlerweile kostet die beliebte Leckerei teils schon zwei Euro pro Portion oder sogar noch mehr.

+++Ruhrgebiet: Merhaba-Hammer! Nächste Wende um orientalisches Einkaufszentrum+++

Doch in einer Stadt im Ruhrgebiet gibt es die Kugel Eiscreme noch für einen verhältnismäßig günstigen Preis. Und auch in zwei weiteren Städten müssen Leckermäuler keine Unsummen für das Dessert ausgeben – ganz im Gegenteil zu anderen Orten in Deutschland.

Eis-Preise im Ruhrgebiet steigen an

Wer sich im vergangenen Jahr noch über Kugel-Preise um 1,50 Euro beschwerte, dürfte in diesem Jahr nun vollends aus den Latschen kippen. Denn der Durchschnittspreis pro Kugel ist laut „Coupons.de“ seit 2023 noch einmal um zehn Cent gestiegen – von 1,62 Euro auf 1,72 Euro. Das ist ein Plus von sechs Prozent.


Auch interessant: Tierheim im Ruhrgebiet erhält Karton – der Inhalt bricht alle Herzen


Von den verglichenen 41 Großstädten ist auch wieder München ganz vorne mit einem Durchschnittspreis von 2,12 Euro, gefolgt von Nürnberg mit 2 Euro. In NRW ist Eis in Köln jetzt besonders teuer mit 1,87 Euro. Im Ruhrgebiet hat tatsächlich Duisburg den Preisvogel mit 1,63 Euro abgeschossen.

Ruhrgebiet: Hier ist Eis noch am günstigsten

Die Gründe für die Preissteigerungen sind mannigfaltig wie auch bei anderen Lebensmitteln. So argumentieren Hersteller stets mit gestiegene Produktions- und Rohstoffkosten – alleine bei der Milch.



Dennoch musst du nicht überall tief in die Tasche greifen, um noch eine relativ günstige Kugel Eis zu bekommen. In Bochum bekommst du sie schon für 1,40 Euro. Und selbst in Essen und Dortmund musst du im Schnitt nur drei Cent mehr bezahlen. Wuppertal war 2023 noch am günstigsten und jetzt mit 1,47 Euro auf Platz drei.

Hier siehst du alle Preise für NRW und das Ruhrgebiet im Überblick:

PlatzStadtPreis 2022 (in Euro)Preis 2023 (i.E.)Preis 2024 (i.E.)
1Bochum1,431,40
2Essen/Dortmund-/1,301,40/1,431,43
3Wuppertal1,201,371,47
4Bonn1,401,50
5Düsseldorf1,571,57
6Duisburg1,431,63
7Bielefeld1,231,401,70
8Münster1,501,631,77
9Aachen1,531,771,80
10Köln1,601,671,87
Quelle: coupons.de