Veröffentlicht inRegion

Hund in NRW: Schlimmes Schicksal! Vierbeiner wird brutal verletzt – jetzt soll alles besser werden

Hund in NRW: Schlimmes Schicksal! Vierbeiner wird brutal verletzt – jetzt soll alles besser werden

© IMAGO / Panthermedia

Diese 20 süßen Welpen muntern dich auf!

Unglaublich, was ein Hund in NRW bei seinen Besitzern durchstehen musste! Sie hatten ihn schwer misshandelt.

Doch nun soll der Golden-Retriever-Rüde Nemo endlich sein Happy End bekommen. Deshalb sucht ein Tierheim für den Hund aus NRW nun ein neues Zuhause, in dem ihm endlich die Liebe zuteil wird, die er verdient hat.

Hund in NRW: Nemo wurde am Kopf und Körper schwer verletzt

Der Vierbeiner, den die Tierheim-Mitarbeiter liebevoll als „Bär“ bezeichnen, wurde von der Polizei vor dem sicheren Tod gerettet. Mit schweren Verletzungen an Kopf und Rücken wurde er ins Tierheim gebracht und musste zunächst tierärztlich versorgt werden.

Mittlerweile geht es dem Tier den Umständen entsprechend gut. Seine seelischen Wunden scheinen geheilt zu sein, doch die körperlichen Folgen der Misshandlungen werden wohl bis zum Rest seines Lebens anhalten. Seine Gelenke verursachen Nemo große Schwierigkeiten und Schmerzen, sodass der Golden Retriever seiner eigentlichen Leidenschaft – dem Rennen und Spielen – nicht mehr lange nachgehen kann.

+++ Hund in NRW: Passant völlig entgeistert – „Da sitzt ein Hund auf dem Dach“ +++

In der „WDR“-Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ wurde der Vierbeiner bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Doch das erhoffte Zuhause wurde für Nemo nach wie vor noch nicht gefunden. Deswegen will es das Tierheim Troisdorf jetzt auf anderem Wege versuchen.

Hund in NRW: Wird der Vierbeiner ein neues Zuhause finden?

Auf Instagram haben die Tierretter am Mittwochmorgen (10. August) ein Video hochgeladen, das Nemo beim Leckerli futtern und „Rumtollen“ zeigt. Darunter schreiben sie: „Unglaublich, dass Nemo immer noch so lieb ist. Denn er hat mit Menschen die schlimmsten Dinge erlebt. Die Polizei brachte Nemo verletzt ins Tierheim und sprach von ‚stumpfer Gewalteinwirkung‘.“

+++ Wetter in NRW: Experten besorgt – was jetzt auf uns zukommt, ist nichts für schwache Nerven +++

Wie es weiter heißt, hält Nemo seitdem nur kleine Fünf-Minuten-Runden durch. „Er zeigt, wenn er kaputt ist. Unter der Rotlichtlampe kann er sich dann erholen“, ist im Untertitel des Videos zu lesen. „Nemo ist ein Hund wie ein Bär, aber mit einer ganz liebevollen Art. Er würde so gerne spielen und springen, aber er hat kaputte Gelenke und darf deswegen nicht so, wie er will. Seine Seele muss deshalb anders glücklich gemacht werden.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Hund in NRW: Tierliebhaber nehmen Anteil an seinem Schicksal

Das Tierheim Troisdorf ist sich sicher, wie der Vierbeiner endlich wieder einen Grund zur dauerhaften Freude hätte: „Und zwar mit einem Zuhause bei gemütlichen Menschen, die täglich mit ihm kleine Runden gehen und seine liebevolle Art zu schätzen wissen!“

——————–

Weitere Hunde-News:

Hund schwebt in Lebensgefahr – dann greifen drei mutige Kinder ein

Hund: Abscheulich! Mann richtet Vierbeiner förmlich hin – Nachbarn sehen alles mit an

Hund in NRW bellt und bellt – als Polizei anrückt, macht sie einen erschreckenden Fund

——————–

Die Instagram-Nutzer drücken Nemo dafür ihre Daumen:

  • „Wie schrecklich. Ich drücke fest die Daumen für diesen tollen Kerl, der es so sehr verdient glücklich zu werden“
  • „Dazu findet man keine Worte was man dir armer Nemo angetan hat du wirst ein neues Zuhause bekommen viel viel Glück“
  • „Du kannst so herzreißend schauen, lieber Nemo! Ich bin immer wieder erschüttert, was es für Menschen gibt! Wir drücken Dir alle Pfötchen und Daumen, dass Du jetzt ganz schnell das liebevollste und schönste Zuhause bekommst, das Du so sehr verdienst“

Wer dem Hund aus NRW ein neues Zuhause schenken will, kann sich jederzeit beim Tierheim Troisdorf melden. (lim)