Veröffentlicht inRegion

Flughafen Köln/Bonn macht krasse Ankündigung – Reisende haut es aus den Socken!

Der Flughafen Köln/Bonn fliegt ab sofort ein neues Ziel an. Dank der Partnerschaft mit einer neuen Airline kommen Urlauber jetzt HIER hin.

Flugzeug am Flughafen Köln/Bonn
u00a9 IMAGO/Ju00f6ran Steinsiek

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Jetzt ist es so weit! Schon vor einem Monat hat der Flughafen Köln/Bonn verkündet, dass er eine neue Airline für sich gewinnen konnte (wir berichteten). Diese soll passend zum Herbst in wärmere Gefilde führen.

+++ Flughafen Dortmund verkündet Hammer – darauf haben alle jahrelang gewartet +++

Auch das Ziel ist neu. Am Sonntag (15. Oktober) ist nun der erste Flieger vom Flughafen Köln/Bonn aus gestartet und zu dem Top-Urlaubsziel geflogen.

Flughafen Köln/Bonn: Nonstop nach Kairo

„Neue Airline, neues Flugziel“, freut sich der Airport auf Facebook. „Bei uns fand gestern der Erstflug von Nile Air nach Kairo statt. Die Airline ist ein neuer Partner des Airports und verbindet das Rheinland zwei Mal pro Woche auf direktem Weg mit der ägyptischen Hauptstadt.“


Auch interessant: Flughafen Köln/Bonn kündigt nächsten Hammer an – jetzt dauert es nicht mehr lang


Dafür setzt die Fluggesellschaft einen modernen Airbus A320-200 mit zwei Klassen ein. Flüge können über die Webseite der Airline gebucht werden. „Klasse“, reagieren die Facebook-Nutzer auf die Neuigkeit. Kein Wunder, denn Ägyptens Hauptstadt Kairo hat viel zu bieten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Kairo: Die Metropole Ägyptens

Nile Air Flugzeug
Nile Air fliegt auch ab Düsseldorf. Foto: IMAGO/Rüdiger Wölk

Geschichte, imposante Bauwerke und viel Kultur zwischen Antike und Moderne. Direkt am Nil gelegen, vereint die Metropole das politische und wirtschaftliche Zentrum des Landes, während die Altstadt sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.


Mehr News:


Mit der Umstellung auf den Winterflugplan wird Nile Air ab dem 29. Oktober immer sonntags und dienstags jeweils um 17.05 Uhr und 17.30 Uhr ab dem Flughafen Köln/Bonn starte. Ankunft ist dann in Ägypten um 22.10 Uhr sowie um 22.35 Uhr Ortszeit.