A3 in NRW: Polizei kontrolliert Auto – und macht kuriose Entdeckung

Was die Polizisten im Auto gefunden haben, erstaunte sie.
Was die Polizisten im Auto gefunden haben, erstaunte sie.
Foto: Bundespolizei

Irrer Fund bei er einer Autokontrolle auf der A3 in NRW!

Die Bundespolizisten an der A3 in NRW ahnten nicht, dass sie hier einen ganz „dicken Fisch“ geangelt hatten.

A3 in NRW: Bundespolizei kontrolliert Auto und entdeckt DAS

Die Beamten wollten den Wagen kontrollieren, da das Kennzeichen zwar an einem Audi angebracht, aber auf einen Kia zugelassen war.

Der Fahrer folgte zunächst den Anhaltezeichen über den Verzögerungsstreifen auf den Rastplatz. Während der Abfahrt von der Autobahn überholte ein Ford Fiesta mit ungarischer Zulassung den Audi, folgte unmittelbar dem Dienstwagen und fuhr auf diesen auf.

------------------------------------

• Mehr Themen:

A3 in NRW: Hochzeitsgesellschaft macht Autokorso – nun folgen heftige Konsequenzen

Ausgangssperre in Mülheim: DAS denken Anwohner wirklich darüber

NRW: Tödlicher Unfall auf A30! Sprinterfahrer (50) stirbt nach dem Überholen

Düsseldorf: Mann will Regenrinne reparieren – plötzlich sitzt er in der Falle

-------------------------------------

Anschließend konnten die Beamten vor Ort beide Autos stoppen und die drei Insassen überprüfen.

Männer waren bereits mehrfach aufgefallen bei der Polizei

Hierbei wurde ermittelt, dass die Männer, im Alter von 24, 27 und 39 Jahren, bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung getreten sind.

Im Fahrzeug stellten die Beamten drei Kunststoffsäcke sicher. Als sie diese öffneten, entdeckten sie zahlreiche Drogerie- und Kosmetikartikel im Wert von ca. 5.000 Euro.

Die Männer wurden daraufhin vorläufig festgenommen. Die weiteren umfangreichen Ermittlungen auf der Dienststelle ergaben, dass die aufgefundenen Sachen aus Einbruchdiebstählen in mehreren Drogeriemärkten am Niederrhein stammten.

---------------

Das ist die A3:

  • Die Bundesautobahn 3 ist eine der wichtigsten deutschen Autobahnen
  • Sie wurde am 27. September 1933 gebaut
  • Die A3 führt von der niederländischen Grenze an die österreichische Grenze
  • Die Autobahn ist 778 Kilometer lang

---------------

Ein Tatverdächtiger wurde erst am Tag zuvor aus der Untersuchungshaft aufgrund eines Raubes entlassen.

>>> NRW: Überraschende Studie – SO denken Türkeistämmige im Westen wirklich

Aufgrund des schweren und gewerbsmäßigen Bandendiebstahls ordnete das Amtsgericht Geldern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kleve am Freitagnachmittag die Untersuchungshaft gegen die Männer an. (fb)

A40 in NRW: Polizeikontrolle endet mit zwei Festnahmen

Auch auf der A40 in NRW machte die Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle eine unerwartete Entdeckung und nahm zwei gesuchte Personen fest. HIER mehr erfahren <<<.