A1: Heftiger Unfall! BMW kracht in Schutzplanke – Fahrer (50) tot!

Horror-Unfall auf der A1 in NRW! Ein Mann (50) kam ums Leben. (Symbolbild)
Horror-Unfall auf der A1 in NRW! Ein Mann (50) kam ums Leben. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Einsatz-Report24

Ein heftiger Unfall auf der A1 in NRW endete für einen Autofahrer mit tödlichen Verletzungen!

Ein 50-jähriger Mann aus Stade war auf der A1 in Richtung Dortmund unterwegs, als es zu dem schweren Unfall kam. Das teilte die Polizei Münster in der Nacht zu Freitag mit. Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist dagegen noch unklar.

A1: Horror-Unfall! BMW überschlägt sich – Fahrer tot

Der Mann war am Donnerstagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs. Doch auf Höhe des Rastplatzes „Exterheide“ kam der 50-Jährige aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei prallte sein BMW gegen die dortige Schutzplanke und überschlug sich mehrfach. Im anschließenden Grünstreifen kam das Fahrzeug schließlich zum Stehen. Der 50-Jährige wurde dabei jedoch in seinem Auto eingeklemmt.

-------------

Mehr News aus NRW:

Impf-Termin in NRW: Cleverer Trick! SO sparst du viel Zeit in der Telefon-Hotline

NRW: Arzt kommt in seine Praxis – und kann nicht fassen, was er dort sieht!

NRW: Mann will im üblen Zustand zur Geburt seines Kindes – Polizei stoppt ihn!

NRW: Ermittler schlagen Alarm wegen Gift-Cannabis – „Verbraucher wird zum Versuchskaninchen“

-------------

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den schwer verletzten Stader aus dem verunglückten BMW befreien. Anschließend riefen die Retter sofort einen Rettungshubschrauber zur Unfallstelle.

Fahrer verstirbt im Krankenhaus

Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum Osnabrück gebracht. Doch die Ärzte konnten das Leben des Fahrers nicht mehr retten. In den frühen Morgenstunden folgte die traurige Gewissheit: Der 50-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen. Das teilte die Polizei um 2.37 Uhr am Freitagmorgen mit.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern laut Polizei noch an. (at)

NRW: Clan-Mitglied verstorben! Polizei besorgt wegen Beerdigung

Ein hochrangiges Clan-Mitglied in NRW ist verstorben. Nun rechnet die Polizei mit einem Massenansturm bei der geplanten Beerdigung. Mehr zum Thema findest du hier <<<.