Wissenschaft: Ekel-Fund! Frau hatte 22 Jahre lang DAS im Ohr

Das sind die 5 größten Mythen der Archäologie

Das sind die 5 größten Mythen der Archäologie

Beschreibung anzeigen

Auch die Medizin ist immer wieder auf neue Entdeckungen der Wissenschaft angewiesen. Doch was Ärzte im Ohr der amerikanische TikTok-Nutzerin Jordan entdeckten, dürfte wohl nur die wenigsten begeistert haben...

Wissenschaft: Frau hatte 22 Jahre lang DAS im Ohr

Die 26-Jährige hat eine echte Horrorgeschichte auf Lager: Die Ärzte machten nämlich nach 22 Jahren eine unfassbar ekelige Entdeckung in ihrem Ohr.

+++ Wissenschaft: Details nach geheimem UFO-Treffen sickern durch – „Es gibt Dinge, die wir nicht erklären können“ +++

In einem Video, welches viral ging, schrieb Jordan: „Wenn du wegen einer Erkältung zum Arzt gehst und sie dir die Ohren ausspülen und eine Überraschung finden.“

Wissenschaft: Böse Überraschung beim Ohren-Spülen

Oh weh, das klingt nicht gut. Was haben die Ärzte denn jetzt in dem Ohr der Frau gefunden? 1999 ließ Jordan sich kleine Röhrchen in die Ohren stecken, um die Heilung einer Infektion zu unterstützen. Dies wird eigentlich oft bei Kindern in dem Alter praktiziert.

Eigentlich sollten die Dinger auch wieder von selbst herausfallen – doch bei Jordan lief es anders: Auch nach 22 Jahren befanden sich die Röhrchen immer noch tief in ihrem Ohr!

Wissenschaft: Röhrchen seit 22 Jahren im Ohr einer Frau

An dieser Stelle braucht man nicht zu erwähnen, dass diese Röhrchen komplett von einer unfassbar dicken Wachsschicht umhüllt waren – Ekelalarm! „Ich hatte keine Ahnung, dass ich trotzdem so gut hören kann“ wird Jordan von „The Sun“ zitiert.

----------------

Weitere Nachrichten:

Hund, Katze und Co.: Achtung! Neue Erkenntnisse zu Corona bei Haustieren – was du beachten musst

Euro: Geldbeutel checken! DIESE 50-Cent-Münze ist unfassbar viel wert!

Urlaub an der Nordsee: Kranke Frau aus NRW hat letzten Wunsch – Diese Aktion rührt zu Tränen

---------------

Viele User reagierten entsetzt. „Oh mein Gott, die waren da drin“ oder „Mir wurde gesagt, meins sei herausgefallen. Jetzt mache ich mir große Sorgen“, heißt es in den Kommentaren. (cf)

Wissenschaft: Zehn Jahre nach Katastrophe – Forscher finden Unfassbares bei Fukushima

Da wurde aber wirklich ein unfassbarer Fund gemacht. Kaum zu glauben, was Forscher in der Nähe vom Unglücksort in Fukushima entdeckt haben. Hier alle Einzelheiten.

Verbraucherzentrale warnt! DIESE Streaming-Fallen kosten dich Hunderte Euro

Immer mehr Leute wechseln vom üblichen Fernsehprogramm auf Streaming-Portale im Internet. Doch dabei kannst du auch schnell mal viel Geld loswerden. Hier erfährst du, wie du Fake-Anbieter erkennst>>>

Wissenschaft: Details nach geheimem UFO-Treffen sickern durch

Gibt es UFOs? Das fragt sich die Wissenschaft seit langem. Ein US-Politiker sagt: „Es gibt Dinge, die wir nicht erklären können“. Hier mehr lesen <<<