Prinz Harry ist zurück in England: Sein erster Weg führt ihn HIERHIN

Das ist die britische Thronfolge

Das ist die britische Thronfolge

Queen Elisabeth II. ist seit 1952 Königin von Großbritannien. Doch wer kommt nach ihr in der Thronfolge?

Beschreibung anzeigen

Prinz Harry ist zurück in England! Nach dem tragischen Tod seines Großvaters Prinz Philip kehrt der Royal für die Beerdigung zurück in seine Heimat – und sein erster Weg führt ihn zu einem Ort, der für ihn eine ganz besondere Bedeutung haben dürfte.

England steht unter Schock: Am vergangenen Freitag starb Prinz Philip im Alter von 99 Jahren. Sein Enkel Prinz Harry machte sich deswegen noch am Wochenende auf den Weg von seiner Wahl-Heimat Amerika nach England. Die Beerdigung soll am kommenden Samstag stattfinden.

Prinz Harry: Augenzeuge soll ihn am Londoner Flughafen gesehen haben

Wie die britische Zeitung „The Sun“ berichtet, soll Prinz Harry beim Aussteigen aus einem Flugzeug am Londoner Flughafen Heathrow von einem Augenzeugen gesehen worden sein – ohne seine Frau Meghan! Dieser habe man aufgrund ihrer Schwangerschaft von der weiten Reise abgeraten.

---------------------

Weitere Nachrichten zu Prinz Harry:

Prinz Harry: Nach Tod von Philip – kommt er jetzt zurück nach London?

Meghan Markle und Prinz Harry: Wollen sie jetzt DAMIT Geld machen? Nachbarin plaudert aus dem Nähkästchen

Prinz Harry: Fotos aus den USA aufgetaucht! SO hat man ihn bisher selten gesehen

Prinz Harry: Seine Ex ist auf Liebes-Suche im deutschen TV

----------------------

Laut „The Sun“ wurde Prinz Harry von einem schwarzen Range Rover am Flughafen abgeholt. Von dort aus soll der 36-Jährige zum Kensington Palast gebracht worden sein, wo er im Nottingham Cottage übernachtete – dem Haus, welches er einst mit seiner Meghan vor der Hochzeit teilte! Dort muss er nun vorerst in Corona-Quarantäne.

Prinz Harry: Das erste Mal seit über einem Jahr wieder in England

Weiterhin berichtet die englische Zeitung, Prinz Harry hätte sich für den Kensington Palast im Zentrum Londons entschieden, weil sein offizielles Zuhause im Rahmen des „Megxit“ – das historische Frogmore Cottage – Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank übergeben wurde.

---------------------

Das ist Prinz Harry:

  • Henry Charles Albert David wurde am 15. September 1984 in London geboren
  • Er ist der zweite Sohn von Prinz Charles und Prinzessin Diana und hat einen älteren Bruder, Prinz William
  • Am 19. Mai 2018 heiratete er die Ex-Schauspielerin Meghan Markle
  • Ein Jahr später wurde der gemeinsame Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor geboren
  • Am 31. März 2020 traten Prinz Harry und Herzogin Meghan von ihren Pflichten als Royals zurück

----------------------

Prinz Harry war in seiner Villa in Montecito in Kalifornien, als er am Freitagmorgen vom tragischen Tod seines Großvaters erfuhr. Es ist das erste Mal seit März vergangenen Jahres, dass er nach Großbritannien kommt.

Prinz Harry: Charles soll sich auf Wiedersehen freuen

Wie ein Insider der Zeitung „The Sun“ gegenüber verrät, soll sich Prinz Charles auf das Wiedersehen mit seinem Sohn freuen. „Ich bin mir sicher, Charles wird sich sehr freuen, ihn zu sehen. Es ist mehr als ein Jahr her“, wird die Quelle zitiert.

Prinz Harry muss nun für zehn Tage in Quarantäne. Sollte er nach fünf Tagen einen negativen Corona-Test vorweisen, darf er diese für die Beerdigung verlassen. Das sehen die Regeln in Großbritannien vor.

Nach dem Tod von Prinz Philip bleiben sechs Worte für immer unvergessen. Um welche es sich handelt, liest du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals