„Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason: Sexy Schnappschuss lässt Fans ausflippen – „Holla, die Waldfee!“

„Holla, die Waldfee“ – bei DIESEM Foto von „Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason flippen die Fans aus. (Archivbild)
„Holla, die Waldfee“ – bei DIESEM Foto von „Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason flippen die Fans aus. (Archivbild)
Foto: picture alliance/dpa/Getty/POOL | Andreas Renz

Hui, dieses Foto bringt die Fans von „Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason mächtig ins Schwitzen!

Spätestens seit seinem Gewinn bei „Let's Dance“ schmachten alle Rúrik Gíslason an. Denn der Isländer ist nicht nur super sympathisch, sondern auch noch ziemlich gutaussehend. Und zur Freude seiner Fans macht er daraus auch kein Geheimnis.

Im Netz zeigt sich der „Let's Dance“-Star nun halbnackt im Hotelbett – kein Wunder, dass der Puls so manchen Fans da mächtig in die Höhe schnellt.

Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason: Oben-ohne-Foto lässt Fans ausrasten

Wie soll man bei diesem lasziven Blick auch ruhig bleiben? Schon bei „Let's Dance“ hat Rúrik Gíslason bewiesen, dass er einen durchdringenden Blick drauf hat, doch sein neuer Schnappschuss bei Instagram verdreht den Fans nun völlig die Köpfe.

Dabei sieht man Rúrik nur bis zum Schlüsselbein. Der ehemalige Fußballprofi liegt oberkörperfrei im Hotelbett. Seine blonden Haare hat er natürlich wieder im sexy Männerdutt nach hinten gesteckt, seine strahlend blauen Augen stechen dadurch umso mehr hervor.

----------------------------------------

Das ist Rúrik Gíslason:

  • Rúrik Gíslason wurde am 25. Februar 1988 in Reykjavík geboren
  • Er wurde als Profi-Fußballer bekannt und spielte unter anderem für den FC Kopenhagen und 1. FC Nürnberg
  • 2009 feierte Rúrik sein Debüt in der isländischen Nationalmannschaft – auch bei der WM 2018 stand er im isländischen Kader
  • Im November 2020 gab er sein Karriereende als Fußballer bekannt
  • Anfang 2019 machte Rúrik die Beziehung zu dem in London lebenden, brasilianischen Model Nathalia Soliani öffentlich
  • Im Mai 2021 landete er mit Valentina Pahde und Nicolas Puschmann im „Let's Dance“-Finale – Rúrik Gíslason gewann die RTL-Show schließlich

----------------------------------------

Dieses Bild scheint einfach zu viel für die Fanherzen zu sein. In den Kommentaren macht sich Ekstase breit:

  • „Da wäre mir ja fast das Handy aus der Hand gefallen.“
  • „Holla, die Waldfee!“
  • „Wie kann ein Mann nur so unglaublich schön sein….“
  • „Du Halbgott!“

Zu dem heißen Selfie schreibt der 33-Jährige nur trocken „Siesta“. Also an ein Mittagsschläfchen können seine Follower bei diesem Anblick nun wirklich nicht mehr denken. Oder wie es in den Worten eines Fans heißt: „Dieses Bild ist Siesta für dich, aber Fiesta für uns.“

Let's Dance“-Star hat sich in DIESE Traumstadt verliebt

Rúrik Gíslason befindet sich zum Zeitpunkt der Aufnahme noch in Barcelona, wo er auf ein Event eingeladen worden ist. Doch schon am nächsten Tag wird er Spanien wieder verlassen, um das EM-Spiel Deutschland gegen Portugal live aus dem Stadion verfolgen zu können, wie er in seiner Instagram-Story verrät.

Der Abschied von Kataloniens Hauptstadt wird dem Isländer jedoch alles andere als leicht fallen. „Ich liebe einfach Barcelona. Das Wetter ist nice, das Hotel ist mega!“, berichtet Rúrik seinen Followern.

----------------------------------------

Mehr zu Rúrik Gíslason:

„Let's Dance“-Gewinner Rúrik Gíslason gesteht: „Daran muss ich mich einfach gewöhnen“

„Let's Dance“-Star Rurik Gislason: Heiße Fotos – ausgerechnet für DIESES Magazin

„Let's Dance“-Star Rurik Gislason zeigt seinen Sixpack – Fans bei DIESEM Anblick aus dem Häuschen

----------------------------------------

Auch seine „Let's Dance“-Kollegin Valentina Pahde entspannte zuletzt in der Sonne. Kurz nach ihrem Griechenlandurlaub platzt plötzlich DIESE Bombe über ihr.

In der nächsten „Let's Dance“-Staffel müssen die Fans übrigens auf einen beliebten Profitänzer verzichten. Robert Beitsch hat verraten, dass er die Show verlässt. Die wahren Gründe hinter seinem Aus hat er jetzt verraten. Die erfährst du hier >>>

Promis und Royals

Promis und Royals