„First Dates“ (Vox): Achtung Fettnäpfchen – Roland Trettl teilt gegen Single aus

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Das ist die Vox-Sendung „First Dates"

Sie ist ein fester Bestandteil des Vox-Vorabendprogramms die Kuppelshow „First Dates". Wir stellen die Sendung vor.

Beschreibung anzeigen

Er ist der Entertainer und Kuppler bei „First Dates” und will den Kandidaten der Vox-Show helfen, die wahre Liebe zu finden. Aber nicht nur die Singles treten manchmal in unangenehme Fettnäpfchen.

Auch „First Dates”-Gastgeber Roland Trettl sorgt jetzt mit einer Aussage für erstaunte Blicke. Und das ausgerechnet bei so einer wichtigen Frage wie dem Alter eines Kandidaten...

„First Dates”-Kandidaten trennt großer Altersunterschied

Zugegebenermaßen, so gut wie sich die „First Dates”-Teilnehmer Martin und Michael auf Anhieb verstehen, lässt sich der große Altersunterschied zwischen den beiden nicht erahnen.

Während Martin schon 50 Jahre alt ist, ist Michael gerade erst 29 Jahre alt geworden. Der jugendliche Michael gibt aber gleich mal Entwarnung und sagt: „Ich mag allerdings erst Männer ab 40 Plus”.

----------------------

Das ist „First Dates“:

  • „First Dates – Ein Tisch für zwei“ ist eine Datingshow, die in Köln produziert wird
  • Seit dem 5. März 2018 wird die Sendung täglich um 18.00 Uhr bei Vox und sonst in der Mediathek bei TV NOW (RTL Plus) ausgestrahlt
  • Gastgeber ist der TV-Koch Roland Trettl
  • In einer Restaurant-Kulisse lernen sich die Kandidaten bei einem Blind-Date kennen
  • Als Erstes trinken sie einen Drink an der Bar, dann werden sie zu ihrem Tisch geführt, wo sie ein Gericht auswählen und anschließend gemeinsam essen
  • Am Ende jeder Folge entscheiden die Teilnehmer, ob sie Interesse an einem zweiten Date haben oder es bei dem einmaligen Kennenlernen bleibt

-----------------------

Roland Trettl soll das Alter von „First Dates”-Kandidaten erraten

Und auch Martin hat keine Probleme mit dem Altersunterschied. Immerhin liegen jüngere Männer genau in seinem Beuteschema, wie er verrät.

+++„First Dates“ (Vox): Kellnerin Mariella mit deutlichen Worten – „Eine Sache, die ich wirklich hasse“+++

Während die beiden die Altersfrage unter sich schon geklärt haben, fragt Roland Trettl nochmal nach. Ganz so einfach machen es ihm die Kandidaten allerdings nicht und er soll raten.

„First Dates”-Kandidat wird von Roland Trettl elf Jahre älter geschätzt

Bei Martin liegt er richtig, bei Michael schätzt er auf 40 Jahre. Als er dann das wahre Alter des Singles erfährt, rutscht ihm dieser Satz raus: „Du siehst älter aus.”

----------------------

Mehr zu „First Dates”:

„First Dates” (Vox): Als sie DAS sagt, ist das Gespräch vorbei

„First Dates”: Vox-Kandidatin ist bei Date total überfordert – „So peinlich”

„First Dates“: Roland Trettl ganz fasziniert – „Sieht man die Brustwarzen?“

----------------------

„Das tut ja hier weh, im Herzen”, kontert Michael. Im Interview klärt er dann allerdings auf, dass dieser Fauxpas keine langfristigen, emotionalen Schäden bei ihm hinterlassen hat.

Es ist nicht das erste Mal, dass Roland Trettl mit seinen Aussagen für Aufsehen sorgt. Kürzlich überraschte der Vox-Star mit einem Unten-ohne-Auftritt in der Show.