Anouschka Renzi im Dschungelcamp 2022: Busen-Blitzer? TV-Star hat klare Meinung dazu

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Dschungelcamp: Die Gewinner und was sie heute machen

Die RTL-Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ erfreut sich großer Beliebtheit. Es gibt bereits 14 Staffeln des sogenannten „Dschungelcamps“. Aus ihnen sind 14 Dschungelköniginnen und Dschungelkönige hervorgegangen. Wir stellen Dir die bekanntesten Sieger aller Staffeln vor und verraten, was aus ihnen geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Diese Promi-Dame ist eine harte Nuss. 13 Jahre Überzeugungsarbeit waren notwenig, bis sie endlich einwilligte. Für das Dschungelcamp 2022 hat sich Anouschka Renzi jetzt allerdings dazu entschlossen, ihre Zweifel hinter sich zu lassen und zieht ins Camp ein.

Aber wer ist eigentlich Anouschka Renzi und wieso riss sich das Dschungelcamp um sie?

Anouschka Renzi im Dschungelcamp 2022 – Sie erbte ihr schauspielerisches Talent

Mit ihrem familiären Hintergrund war ihr der Weg als Schauspielerin gleich geebnet. Ihre Mutter war die deutsche Schauspielerin Eva Renzi, ihr Vater ein Bolivianer. Nach der Heirat ihrer Mutter wurde sie von dem Schauspieler Paul Hubschmid adoptiert.

------------------

Das ist das RTL Dschungelcamp”:

  • Die Show wird seit 2004 produziert
  • „Das Dschungelcamp” ohne Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ist für viele undenkbar, dabei moderierte bis zu seinem Tod Dirk Bach an der Seite der Blondine
  • In der Vergangenheit nahmen schon Kandidaten wie Schlager-Star Melanie Müller und DSDS-Gewinner Daniel Kübelböck an der Show teil
  • In zwei Wochen müssen die Kandidaten sich regelmäßig anstrengenden aber vor allem ekeligen „Dschungelprüfungen” unterziehen um am Ende als Dschungelkönig oder Dschungelkönigin den Thron zu besteigen

-------------------

Mit 17 Jahren wurde aus der jungen Anouschka Renzi zum ersten Mal eine Schauspielerin, als sie auf einer Theaterbühne in Berlin auftrat.

Anouschka Renzi hat klare Meinung zu Nacktheit im RTL-Dschungelcamp

Im Laufe ihrer Karriere spielte sie bereits in Produktionen wie dem ARD-„Tatort“, „In aller Freundschaft“ oder „Ein Fall für zwei“ mit. Die 57-Jährige hat eine Tochter, Chiara Moon, und lebt mit ihrem Verlobten Marc Zabinski in Berlin.

Für ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2022 machte Anouschka Renzi schon vor ihre Abreise gegenüber RTL klar: „Ich werde bestimmt nicht ganz Deutschland urteilen lassen, ob mein Hintern noch straff ist oder mein Bauch. Ich werde nichts erlauben mit Blitzern. Über das Alter bin ich hinaus“.

+++ Dschungelcamp 2022: DAS gab's noch nie! RTL hat Mega-Überraschung für die Fans +++

Anouschka Renzi hat eine große Bitte an ihre Dschungelcamp-Kollegen

Bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ will sich die Schauspielerin auch ihren eigenen Ängsten stellen. Bei dem Thema Sauberkeit lässt Anouschka Renzi allerdings keine Ausnahme gelten.

-----------------------------------

Das sind die anderen Kandidaten im Dschungelcamp 2022:

Dschungelcamp: Harald Glööckler will mit DIESEM Talent glänzen

Dschungelcamp: Tina Ruland hat irren Plan – „Lasse ich mir teuer bezahlen“

Dschungelcamp: Eric Stehfest – so schwer fällt ihm die Trennung

-----------------------------------

„Wäre schön, wenn sich die Männer vielleicht auch hinsetzen. Dass die nicht so im Kreis pullern und da alles voll ist“, sagte sie gegenüber RTL.

Warum ihre ehemalige Erzfeindin Désireée Nick bei einem TV-Dreh zusammenbrach, erfährst du hier. (sj)

Das Dschungelcamp wird ab dem 21. Januar 2022 täglich bei RTL ausgestrahlt. Alle Folgen sind in der Mediathek bei RTL Plus abrufbar.