Oberhausen

Centro Oberhausen: Zahlreiche Neueröffnungen enthüllt – „Endlich, endlich“

Centro, Limbecker Platz, Kö - das sind die beliebtesten Shoppingziele in NRW

Centro, Limbecker Platz, Kö - das sind die beliebtesten Shoppingziele in NRW

NRW ist ein wahres Shopping-Paradies. Wir zeigen einige der beliebtesten Ziele.

Beschreibung anzeigen

Oberhausen. Als größtes Shopping-Center in Europa lockt das Centro Oberhausen jährlich mehrere Millionen Besucher an.

Diese haben demnächst gleich mehrere zusätzliche Gründe für einen Besuch. Der Centro Oberhausen-Manager hat nämlich gute Neuigkeiten für alle Shopping-Fans.

Centro Oberhausen-Manager kündigt neue Geschäfte an

Von Kleidung, über Schreibwaren bis hin zu Dekoration – das Centro Oberhausen hat einiges zu bieten. Kein Wunder, dass sich allein im vergangenen Jahr rund 15 Millionen Besucher auf eine Shopping-Tour begeben haben.

Centro-Manager Marcus Remark hat sich in einem Livestream auf Facebook den Fragen seiner Kunden gestellt. Dabei hatte der Manager gute Nachrichten parat. Schon bald sollen neue Geschäfte ins Centro einziehen.

--------------------------

Das ist das Centro Oberhausen:

  • Einkaufszentrum mit über 250 Geschäften und 125.000 Quadratmetern Verkaufsfläche
  • Wurde von 1994-1996 gebaut, Kosten: zwei Milliarden DM
  • Wurde am 12. September 1996 eröffnet
  • Die Essensmeile „Coca-Cola-Oase“ ist mit 1100 Plätzen die zweigrößte Europas
  • Kostenlose Parkplätze für 14.000 Pkw

--------------------------

Neben einer Anlaufstelle für Smoothies bei „Immer grün“, öffnet auch der Unterwäsche-Laden Gilly Hicks seine Pforten.

Für alle Koch-Begeisterte eröffnet am 28. Mai eine Tefal-Filliale. „Mit tollen Eröffnungsangeboten“, freut sich Marcus Remark.

Neuigkeiten gibt es auch für alle Beauty-Liebhaber. Rituals zieht im August um: „Wie sich das für das Centro gehört, wird es der größte Rituals-Store in Deutschland.“

Centro Oberhausen eröffnet größte Filiale in Europa

In die Reihe der Superlative kann sich auch die neue Filiale von JD Sports gesellen. Der Schuhladen verdreifacht seine Ladenfläche im Centro und wird somit das größte Geschäft der Marke in Europa.

--------------------------

Weitere News aus Oberhausen:

--------------------------

In der Kommentarspalte ist die Vorfreude deutlich rauszulesen. „Highlight des Tages“, schreibt ein Facebook-Nutzer. Ein anderer ist ebenso begeistert: „Endlich, endlich“. (neb)