Mülheim

Edeka in Mülheim: Mann mit irrer Entdeckung auf Parkplatz – wozu das führt, kann man nicht ahnen

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Mülheim. Na, DAS nennt man mal eine Entdeckung!

Auf einem Edeka-Parkplatz in Mülheim fand Stephan Rinke ein Hase-Stofftier. Genauer: ein Schnuffeltuch. „Früher hätte man so ein Stofftier nur so hingelegt, dass jemand, der danach sucht, es gut finden kann“, sagt er. Das hat er auch mit „Hasi“ gemacht.

Gut sichtbar legte er das Stofftier auf eine Leitplanke vor dem Edeka-Supermarkt. Doch dank der Sozialen Medien geht heute noch mehr: „Ich habe dann ein Foto gemacht und es in der Mülheim-Städtegruppe auf Facebook gepostet“, erzählt Rinke. „Dafür sind solche Gruppen ja auch richtig gut“, findet er.

Edeka in Mülheim: Frau erkennt Kuscheltier sofort

Er habe das Foto extra so gemacht, dass man gut erkennen konnte, vor welchem Supermarkt und an welcher Ecke des Parkplatzes das Stofftier lag. „Das macht man ja auch, wenn man einen Schlüssel oder etwas ähnliches findet“, erzählt Finder Rinke im Gespräch mit unserer Redaktion.

Und das Wunder passierte: Denn Nina Richter, Tagespflegekraft im Kindertagespflegenest „Über den Wolken“ in Dümpten, erkannte das Stofftier. Ihr fiel der Hase in der Facebook-Gruppe auf und sie dachte sofort: „Der kommt mir doch bekannt vor“.

----------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)

----------------------

Denn ein Kind in ihrer Gruppe hat einen solchen Hasen „und verliert ihn schon mal“, erzählt sie uns im Gespräch. Da die Mutter nicht in der Facebook-Gruppe sei, habe sie einen Screenshot gemacht, diesen weitergeleitet – und es stellte sich heraus: Es war tatsächlich der „Hasi“ des Kindes.

-----------------

Mehr News aus Mülheim

Mülheim: RTL-Doku verrät pikantes Geheimnis über Verschwinden von Tengelmann-Chef

Mülheim: Ärger in Kirchengemeinde! Unbekannte stehlen ausgerechnet DAS – „Wer macht denn sowas?“

Mülheim: XXL-Schere an Schlossbrücke zu sehen – die irre Skulptur hat einen sehr ernsten Hintergrund

-----------------

Edeka in Mülheim: Glückliche Zusammenführung

Die Mutter habe den Hasen schon gesucht und sei umso glücklicher gewesen, als Nina Richter ihr von dem Fund berichtete. Richter weiß, wie wichtig so ein Stofftier für ein Kind sein kann: „Dieser Hase ist schon sehr präsent in unserer Gruppe“, erzählt sie. Sie weiß auch, dass der Verlust eines Stofftieres für Kinder sehr problematisch sein kann.

„Stofftiere haben einen sehr emotionalen Wert, nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern. Viele behalten ein Stofftier ein Leben lang.“ Sie freue sich sehr, dass Finder Stephan Rinke so reagiert habe: „Es ist toll, dass Menschen so etwas dann auch auf Facebook einstellen“, sagt sie.

----------------------

Mehr Edeka-News

Edeka-Kunde regt sich über DIESEN Preis auf! „Kann keine Liebe für Lebensmittel sein“

Edeka: Kunden diskutieren hitzig über dieses Produkt – „Geht’s eigentlich noch?“

----------------------

Hoffentlich bleibt Hasi jetzt erstmal ein bisschen bei dem Kind, bevor er zum nächsten unfreiwilligen Ausflug aufbricht. (evo)