Essen

Netto in Essen: Überfall! Mann zieht Schusswaffe an der Kasse – Zeugen gesucht!

Günstig Einkaufen: 10 Tipps zum Geld sparen im Supermarkt

Günstig Einkaufen: 10 Tipps zum Geld sparen im Supermarkt

Wir alle freuen uns, wenn wir beim Einkaufen etwas Geld sparen können. 10 Tipps, wie man günstig einkauft

Beschreibung anzeigen

Essen. Bewaffneter Überfall bei Netto in Essen! Am Samstagabend hat ein vermeintlicher Kunde in der Schloßstraße in Essen-Bedingrade eine Netto-Filiale überfallen und einen Mitarbeiter mit einer Pistole bedroht.

Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise zur Tat.

Netto in Essen: Überfall! Polizei sucht nach Zeugen

Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr wollte ein Mitarbeiter des Discounters einen angeblichen Kunden abkassieren. Doch als er dazu die Kasse öffnete, richtete der Kunde plötzlich eine Pistole auf ihn! Er klaute Geld aus der Kasse und rannte Richtung Borbeck davon.

--------------------------------------------------------------

Ein paar Fakten zu Netto:

  • Gründung 1928, Sitz in Maxhütte-Haidhof (Bayern)
  • drittgrößter Discounter in Deutschland nach Aldi und Lidl
  • knapp 4.300 Filialen
  • 75.000 Mitarbeiter
  • Umsatz 13,3 Milliarden Euro

--------------------------------------------------------------

Die Polizei bittet nun um Mithilfe bei der Suche nach dem Räuber:

  • Er soll zwischen 30 und 40 Jahren alt und etwa 1,80 m groß sein.
  • Er ist schlank, hatte kurze blonde Haare und trug Ohrringe und eine Maske mit „Joker-Gesicht“.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass es sich um einen Osteuropäer handelt, da eine Zeugin ein Auto mit polnischem Kennzeichen beobachtet hat, in dem zwei Männer warteten. Allerdings ist nicht klar, ob es dahingehend irgendeine Verbindung der Männer und des Räubers gibt.

--------------------------------------------------------------

Weitere News aus Essen:

Essen: Großes Leck am ehemaligen Karstadt Kaufhof-Gebäude! Jetzt kommt DAS heraus

Essen: Corona-Tests seit Montag nicht mehr kostenlos – Testzentrum-Mitarbeiter fällt DAS auf

Essen: Lieferando bekommt Konkurrenz! HIER kannst du jetzt auch Essen bestellen

Essen: Junges Mädchen wird von Radfahrer verfolgt – was er dann macht, ist einfach nur widerlich

--------------------------------------------------------------

Wer etwas gesehen hat oder Angaben zu dem Auto oder dem Räuber machen kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 bei der Polizei Essen zu melden. (lb)