Veröffentlicht inEssen

Essen: Frau wird bei Unfall auf Straße geschleudert – wie der Autofahrer reagiert, ist entsetzlich

Essen: Frau wird bei Unfall auf Straße geschleudert – wie der Autofahrer reagiert, ist entsetzlich

essen.jpg

Essen: Frau wird bei Unfall auf Straße geschleudert – wie der Autofahrer reagiert, ist entsetzlich

Essen: Frau wird bei Unfall auf Straße geschleudert – wie der Autofahrer reagiert, ist entsetzlich

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Essen. 

Schockierender Vorfall in Essen!

Eine Frau wurde bei einem Unfall in Essen von einem Auto erfasst und auf den Boden geschleudert. Wie der Autofahrer jedoch reagierte, ist einfach nur entsetzlich.

Essen: Passant findet verletzte Frau auf der Straße – unfassbar, was passiert ist

Ein Passant entdeckte die verletzte Frau am Samstagabend gegen 17.29 Uhr auf der Straße an der Kreuzung Frillendorfer Straße, Ecke Burggrafenstraße. Er handelte sofort und alarmierte den Notruf.

———————————-

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

————————————

Es stellte sich heraus, dass die Frau gegen 17.21 Uhr die Straße überqueren wollte und von einem Auto erfasst wurde. Sie konnte noch sehen, dass es sich um einen weißen Transporter der Marke VW handelte. Doch weitere Angaben kann sie nicht machen. Denn der Autofahrer hat sich nach dem Unfall einfach aus dem Staub gemacht und die Frau liegengelassen.

Polizei Essen sucht dringend Zeugen – kannst du helfen?

Rettungskräfte brachten die 51-Jährige in ein Essener Krankenhaus. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Unfall. Kannst du Hinweise geben? Dann melde dich unter folgender Telefonnummer: 0201/829-0. (abr)

————————————

Mehr aus Essen:

————————————-

Auch die Feuerwehr Essen hätte am Adventswochenende alle Hände voll zutun. In Heidhausen stand ein Haus lichterloh in Flammen. Mehr dazu liest du hier >>>