Essen

Essen Hauptbahnhof: Lidl-Filiale plötzlich dicht – Kunden reagieren entsetzt „Was mache ich jetzt Sonntag?“

Sonntags bei Lidl in Essen am Hauptbahnhof für das Frühstück einkaufen zu gehen ist für viele Kunden Routine geworden. (Archivbild)
Sonntags bei Lidl in Essen am Hauptbahnhof für das Frühstück einkaufen zu gehen ist für viele Kunden Routine geworden. (Archivbild)
Foto: Stefan Arend / FUNKE Foto Services

Essen. Hand auf's Herz: Wer war nicht schon einmal an einem Sonntag bei Lidl am Essener Hauptbahnhof?

Falls man doch mal die Milch für den Frühstückskaffee vergessen hat, dann rettet die Filiale in Essen am Hauptbahnhof einem den Sonntagmorgen. Doch damit wird demnächst erst einmal für eine Weile Schluss sein – denn die Filiale macht für viereinhalb Wochen dicht...

Essen Hauptbahnhof: Beliebte Lidl-Filiale schließt für 38 Tage

Ab dem vierten Oktober soll es soweit sein: Dann wird die beliebte Lidl-Filiale im Essener Zentrum für insgesamt 38 Tage seine Pforten schließen. Warum? Das hat einen triftigen Grund, den du hier nachlesen kannst.

Fest steht aber, dass Lidl diese Zeit nutzen möchte, um die Filiale zu sanieren. Im Netz ist bereits ein wenig Panik ausgebrochen. Viele Nutzer nehmen diese Neuigkeit aber mit Humor auf und posten ironische Weltuntergangs-Befürchtungen.

------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr Essen-Themen:

Essen: Wegen Corona bei Kindern – Doc Caro greift Erwachsene an – „Ignoranz“

Essen: Stadt macht irren Fund – und erntet zahlreiche Lacher

Essen: Nach Fan-Chaos bei Rot-Weiss Essen-Spiel mit 30 Verletzten – Polizei greift zu DIESER Maßnahme

------------------------------------------------------------------------------------------

„Wir werden alle sonntags verhungern“, schriebt eine Nutzerin und postet einen lachenden Emoji. Ein anderer stimmt mit dem Kommentar zu: „The end is near“ (zu Dt.: „Das Ende ist nah“).

Eine andere Nutzerin fragt: „Was mache ich jetzt Sonntag-Mittag? Hat jemand einen Plan?“

++++ Essen: Männer prügeln sich am Hauptbahnhof – dann zieht einer ein Messer ++++

Eine weitere Nutzerin drückt ihre Gefühle ganz dezent aus: „Wir werden alle sterben!“ Ein anderer Nutzer kündigt bereits an: „Am letzten Tag Endzeitgame?“

Für 38 Tage müssen Lidl-Hauptbahnhof-Kunden nun lernen, Einkäufe vor dem Wochenende zu tätigen. (ali)