Essen: Jugendliche machen beunruhigende Entdeckung – ungewöhnlicher Einsatz für Feuerwehr

Ungelöste Kriminalfälle - Annette L.

Ungelöste Kriminalfälle - Annette L.

Seit 2010 wird die Polizistin Annette L. aus Gelsenkirchen vermisst. Hat ihr Mann etwas mit Verschwinden zu tun?

Beschreibung anzeigen

In Essen Altendorf kam es in der Husmannshofstraße zu einem ungewöhnlichen Einsatz für die Feuerwehr.

Aus einem Bunker in Essen drang plötzlich dicker Qualm.

Essen: Jugendliche entdecken Rauch, der aus dem Boden dringt

Das hat die Feuerwehr Essen wohl auch noch nicht oft erlebt: In Essen Altendorf kam Rauch aus einem unterirdischen Bunker.

----------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

----------------------

Das war Jugendlichen, die sich vor Ort aufhielten, gegen 20 Uhr aufgefallen. Sie alarmierten die Feuerwehr und teilten mit, es dringe Rauch aus dem Boden.

Als die Kräfte der Feuerwehr Essen eintrafen, bemerkten sie, dass der Qualm aus einem Bunker kam.

++ Sundance Festival Essen: Polizistin sexuell belästigt – Widerling dreht komplett durch! „Ich fick dich“ ++

Wie eine Sprecherin der Polizei gegenüber DER WESTEN mitteilte, hat aber wohl nichts gebrannt.

------------------------------

Weitere Meldungen aus Essen:

------------------------------

Ein Löschzug und unzählige Einsatzkräfte waren im Einsatz. (alp)

>>> Am Sonntag stand ein beliebtes Café in Essen lichterloh in Flammen. Welchen schrecklichen Verdacht die Beamten der Polizei nach ihrem Eintreffen hegten, erfährst du hier >>>