Veröffentlicht inDortmund

Hauptbahnhof Dortmund: Entwarnung nach Räumung! Züge können wieder fahren

Verbrechen in NRW: So viel Arbeit hat die Polizei wirklich

2021 ist die Kriminalität zum sechsten Mal in Folge gesunken. Hat die Polizei immer weniger zu tun?

Chaos am Hauptbahnhof Dortmund! Am Dienstagmorgen informierte die Deutsche Bahn, dass der Bahnhof großflächig geräumt werden muss. Lediglich die Gleise 2-5 seien noch offen, weil sie etwas außerhalb liegen, wie eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage von DER WESTEN erklärte.

Ursache ist ein herrenloses Gepäckstück, das am Hauptbahnhof Dortmund gefunden wurde. Es kommt zu massiven Verzögerungen, Umleitungen und Ausfällen.

Hauptbahnhof Dortmund komplett geräumt

Gegen 6.30 Uhr soll am Hauptbahnhof in Dortmund ein herrenloses Gespäckstück am Gleis 31 gefunden worden sein, wie ein Sprecher der Bundespolizei bestätigte. Es wurden umgehend Maßnahmen zur Räumung des Bahnhofs eingeleitet. Bis auf die Kopfbahnsteige wurden alle Bahnsteige geräumt. Auch die Haupthalle wurde gesperrt.

+++ Erschossener Jugendlicher – pikantes Detail im Fall wirft neue Fragen auf +++

Hunderte Reisende warten nun vor auf dem Bahnhofsvorplatz. Ein Entschärfungstrupp wurde angefordert. Etliche Züge werden umgeleitet. Die Halte in Dortmund und Bochum fallen bis auf Weiteres aus. Etliche Reiseverbindungen sind betroffen. Hier eine Übersicht:

  • RE 1 (RRX) Aachen–Köln–Düsseldorf–Duisburg–Essen–Dortmund–Hamm
  • RE 3 Düsseldorf–Duisburg–Oberhausen–Gelsenkirchen–Dortmund–Hamm
  • RE 4 Aachen–Erkelenz–Mönchengladbach–Neuss–Düsseldorf–Wuppertal–Hagen–Witten–Dortmund
  • RE 6 (RRX) Köln/Bonn Flughafen–Neuss–Düsseldorf–Duisburg–Essen–Dortmund–Hamm–Bielefeld–Minden
  • RE 57 Dortmund–Arnsberg–Bestwig–Winterberg/Brilon Stadt
  • RB 32 Dortmund–Herne–Wanne-Eickel–Gelsenkirchen–Oberhausen–Duisburg
  • RB 43 Dortmund–Wanne-Eickel–Dorsten
  • RB 50 Dortmund–Lünen–Münster
  • RB 51 Dortmund–Lünen–Coesfeld–Gronau–Enschede
  • RB 52 Dortmund–Hagen–Lüdenscheid
  • RB 53 Dortmund–Schwerte–Iserlohn
  • RB 59 Dortmund–Unna–Soest
  • S 1 Dortmund–Essen–Duisburg–Düsseldorf–Solingen
  • S 2 Dortmund–Herne–Essen/Recklinghausen
  • S 5 Hagen–Witten–Dortmund

+++ Gelsenkirchen: Zusammenbruch bei Rolling-Stones-Konzert! Mann sucht Schutzengel +++

Hauptbahnhof Dortmund: Entwarnung! Zugverkehr kann wieder aufgenommen werden

Der Einsatz am Hauptbahnhof in Dortmund ist nach knapp zwei Stunden beendet. Auf Twitter hat die Deutsche Bahn Entwarnung gegeben. Der Zugverkehr kann wieder stattfinden. Die Menschen stürmen in die Eingangshalle, um ihren nächsten Zug zu erwischen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

————————-

Noch mehr News aus Dortmund:

Dortmund: Frau wird am Bahnhof sexuell belästigt – sie reagiert blitzschnell

Dortmund: 16-Jähriger bei Polizeieinsatz erschossen – heute werden die Beamten vernommen

Dortmund: Schreckmoment im Signal Iduna Park! Entdeckung auf Parkplatz lässt Schlimmes befürchten

————————-

„Die Entschärfer haben einen Schlafsack gefunden, der Gegenstand ist also harmlos“, sagt eine Pressesprecherin der Bundespolizei gegenüber der „Ruhrnachrichten“, die direkt vor Ort waren.