Sky: Irre Aktion im Live-TV – DAS müssen Zuschauer plötzlich mitansehen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Sky, DAZN, Amazon und Co.: Hier kannst du die Bundesliga, CL und EM schauen

Wo läuft was? Die Verteilung der Fußball-Übertragungsrechte kann etwas verwirrend sein. Wir verschaffen euch einen Überblick.

Beschreibung anzeigen

Verrückte Bilder, die beim britischen Sky am Wochenende im Fernsehen zu sehen waren.

Damit hatte wohl kein Zuschauer gerechnet, als er Sky einschaltete.

Sky: Irre Aktion im Live-TV – plötzlich müssen die Zuschauer DAS mitansehen

In Großbritannien ist Cricket einer der beliebtesten Sportarten überhaupt. Der englische Nationalsport hat zwar nicht den gleichen Stellenwert, wie zum Beispiel Fußball, doch genießt der Schlagsport einen so hohen Stellenwert wie an wenigen anderen Orten der Welt.

Am Freitagabend übertrug Sky Sports in Großbritannien das Match zwischen Surrey County Cricket Club und dem Middlesex County Cricket Club. Einem der coronabedingt wenigen Zuschauer war die Begegnung allerdings wohl nicht spannend genug. Er sorgte für weitere Action. Er nutzte einen Augenblick für einen intimen Moment mit seiner weiblichen Begleitung.

Ein Videomitschnitt der Begegnung zeigt, wie sich eine Frau über den Mann beugt, um mit den Zuschauern in den Reihen hinter sich zu sprechen. Sie legt ihre Hand auf die Brust des Mannes, um sich abzustützen. Er trinkt noch genüsslich an seinem Bier. Doch als sie sich weiter vorbeugt, passiert es plötzlich. Der Mann beißt der Frau in die Brust.

----------------------------

Mehr TV-News aus dem Sport:

Sportschau: Da staunt die ARD nicht schlecht – DAS hatte sich bisher nicht abgezeichnet

Sky: Nach Eklat und Rauswurf – jetzt meldet sich dieser ehemalige Experte zu Wort

Sky schlägt wieder zu – DARAUF dürfen sich die Zuschauer jetzt freuen

Sky: Große Freude beim Pay-TV-Riesen – DIESER Schritt scheint sich immer mehr bezahlt zu machen

----------------------------

Blöd nur, dass in diesem Moment die Kameras draufhalten und den Nippel-Beisser in diesem privaten Moment erwischen. Keine Frage, dass ein Sky-Zuschauer diesen Moment mit seinem privaten Handy festhält und auf Twitter teilt. Wenige Tage später wurde dieses irre Video bereits über 1,4 Millionen mal angezeigt.

Sky kassiert herben Dämpfer – DAS muss der Pay-TV-Riese jetzt verkraften

Mit diesem herben Dämpfer hatte der Sender nicht gerechnet. Doch das gilt es nun zu verkraften. Hier alle Einzelheiten.