Veröffentlicht inSportmix

Formel 1: Mazepin wütet nach Haas-Rauswurf – dann macht er eine deutliche Andeutung

Formel 1: Mazepin wütet nach Haas-Rauswurf – dann macht er eine deutliche Andeutung

Formel 1: Das sind die 10 legendärsten Strecken

Die Formel 1 trägt Jahr für Jahr ihre Rennen auf den spektakulärsten Rennstrecken der Welt aus. Wir zeigen euch die legendärsten Kurse der Königsklasse.

Schluss für Nikita Mazepin in der Formel 1!

Am Samstag (5. März) informierte Haas die Öffentlichkeit darüber, dass man sich von Mazepin und dem Unternehmen dessen Vaters trennen werde. Der Russe reagiert umgehend auf die Nachricht. Sein Statement macht klar: Das Thema ist in der Formel 1 noch nicht auserzählt.

Formel 1: Mazepin ledert gegen Haas

„Haas hat sich entschlossen, die Partnerschaft mit Uralkali und den Vertrag mit Nikita Mazepin mit sofortiger Wirkung aufzulösen“ – mit dieser Nachricht bestätigte der Rennstall, was sich über die letzten Tage angedeutet hatte.

————————————————–

Formel 1 | Fahrer und Teams 2022

  • Mercedes: Hamilton/Russell
  • Red Bull: Verstappen/Perez
  • McLaren: Norris/Ricciardo
  • Aston Martin: Vettel/Stroll
  • Alpine: Alonso/Ocon
  • Ferrari: Leclerc/Sainz
  • Alpha Tauri: Gasly/Tsunoda
  • Alfa Romeo: Bottas/Zhou
  • Haas: Schumacher/?
  • Williams: Latifi/Albon

————————————————–

Obwohl die FIA es russischen (und belarussischen) Fahrern weiterhin erlaubt, an den Start zu gehen, zieht Haas selbst einen Schlussstrich. Mazepin, der zur Situation und zum Krieg in der Ukraine bisher geschwiegen hatte, meldete sich umgehend zu Wort und teilt gegen sein Ex-Team aus.

Formel 1: Mazepin „sehr enttäuscht“

„Ich bin sehr enttäuscht, dass mein Vertrag gekündigt wurde“, schreibt der Russe in einem Statement auf Twitter. Er verstehe die Schwierigkeiten. Dennoch sei der Beschluss der FIA und seine „anhaltende Bereitschaft“, die Bedingungen des Verbands zu akzeptieren, völlig ignoriert worden. Seitens Haas sei dies ein „einseitiger Schritt“ gewesen, wettert der 23-Jährige.

——————————

Neuigkeiten aus der Formel 1:

—————————-

„Ich habe meine Zeit in der Formel 1 sehr geschätzt und hoffe aufrichtig, dass wir alle in besseren Zeiten wieder zusammen sein können“, ließ er seine Fans zudem wissen. Ob er allerdings jemals zurückkehren wird, darf stark bezweifelt werden. Ohne das Geld seines Vaters fehlt sein vermeintlich größtes Argument.

Formel 1: Mazepin kündigt weiteres Statement an

Abschließend ließ Mazepin deutlich durchscheinen, dass er noch nicht alles zu den Vorgängen um seine Person gesagt hat. „Ich werde in den kommenden Tagen mehr zu sagen haben“, deutet er an.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die Formel-1-Welt darf also gespannt sein, was Nikita Mazepin noch ans Tageslicht bringen wird.

Formel 1: Macht Max Verstappen seine Drohung wahr? Trailer liefert ersten Hinweis

Macht Weltmeister Max Verstappen etwa seine Drohung wahr? Alle Infos hier >>>

Formel 1: Mick Schumacher packt aus – vor diesem Problem steht Haas jetzt

Mazepin-Kollege Mick Schumacher packt aus! Mehr Infos hier >>>

Formel 1: Deutscher Ex-Pilot vor Rückkehr? Sky-Experte mit klarer Ansage

Kehrt bald ein ehemaliger deutscher Pilot zurück? Alle Infos hier >>>