FC Schalke 04: Terodde mit deutlicher Ansage nach Auswärts-Debakel – „Fans enttäuscht“

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Beschreibung anzeigen

Der Start in der zweiten Liga verlief für den FC Schalke 04 alles andere als glücklich!

Vier Spiele, vier Punkte, bereits acht Gegentore – das Ganze reicht gerade mal für Platz 13. Schalke 04 war als großer Aufstiegs-Favorit in die Saison gegangen. Nach vier Spielen finden die Königsblauen sich in den Niederungen der Tabelle wieder.

FC Schalke 04 tief betrübt – Terodde spricht Klartext

Noch erschreckender als die Punkteausbeute waren nur die Auftritte der Mannschaft von Trainer Dimitrios Grammozis. In den ersten drei Spielen zog Schalke sich jeweils nach früher Führung erstaunlich tief zurück. Der HSV und Aue bestraften diese Passivität. Einzig bei den formschwachen Kielern konnte S04 auf diese Weise einen Sieg einfahren.

Am Samstag der heftige Nackenschlag! Bei Jahn Regensburg ging Schalke mit 1:4 baden. Während Coach Grammozis und seine Spieler die dürftigen Leistungen gegen Hamburg und Aue noch relativierten, ging die Mannschaft nach dem Debakel in Regensburg hart mit sich ins Gericht.

Schalke-Stars stinksauer

„Alle, die auf dem Platz standen, müssen sich hinterfragen“, sagte Neuzugang Dominick Drexler: „Wir haben eine sehr schlechte Leistung gezeigt. Jeder sollte schauen, wo er sich weiter verbessern kann, sodass wir als Mannschaft besser spielen. Diese Partie müssen wir schnell abhaken.“

Auch Simon Terodde wollte die bittere Pleite nicht schönreden. „Es war ein schlechtes Spiel“, so der Schalke-Stürmer: „Wir müssen uns vorwerfen, dass wir in der ersten Halbzeit keine gute Leistung abgeliefert haben.“

Terodde weiter: „Die Fans – egal ob vor dem Fernseher oder im Stadion – sind enttäuscht, und das völlig zurecht. Das sind wir als Mannschaft auch.“

---------------------------

Mehr zu Schalke 04:

FC Schalke 04 am Boden zerstört! Fans haben jetzt diesen Wunsch – ist er berechtigt?

Schalke wird in Regensburg böse abgeschossen – Fans gehen auf die Barrikaden: „Was eine Sch****!“

FC Schalke 04: Überraschende Worte! Ausgerechnet ER wünscht sich den S04-Aufstieg – „Wäre gut“

---------------------------

Schalke-Coach Grammozis fordert klare Steigerung

Auch Grammozis redete nicht lange um den heißen Brei herum. „Dass wir unseren Fans einen schlechten Tag bereitet haben, tut am meisten weh“, so der Trainer des FC Schalke: „Wir müssen versuchen, nicht nur in der Kabine eine Mannschaft zu sein, sondern diese auch auf dem Platz zu werden.“

Was Grammozis den Fans jetzt verspricht: „Dafür arbeiten wir jeden Tag hart. So wie Samstag dürfen wir uns aber nicht präsentieren und in dieser Höhe verlieren.“

FC Schalke 04: Ex-Profi Nübel unter Beschuss! DAS hatte er sich ganz anders vorgestellt

Beim AS Monaco wollte Alexander Nübel seine Karriere wieder ans Laufen kriegen, doch auch der Ex-S04-Keeper erlebt einen bitteren Saisonstart. Ihm schlägt nun heftige Kritik entgegen. (dhe)

FC Schalke 04: Fans in heller Aufregung als sie DAS sehen

Mit diesem Comeback hätten die Fans des S04 nicht gerechnet! Alle Infos hier <<<