FC Schalke 04: Überraschende Worte! Ausgerechnet ER wünscht sich den S04-Aufstieg – „Wäre gut“

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Beschreibung anzeigen

Der FC Schalke 04 ist eines der größten Traditionsteams in Deutschland und war lange aus dem Oberhaus der deutschen Liga eigentlich kaum wegzudenken. Doch dann kam in der vergangenen Saison der insgesamt vierte Abstieg aus der höchsten Spielklasse.

Deshalb hoffen viele S04-Fans jetzt auf den direkten Wiederaufstieg. Aber nicht nur die königsblauen Anhänger wünschen sich den FC Schalke 04 wieder in der Fußball-Bundesliga – auch der Erzrivale möchte das.

FC Schalke 04: Ausgerechnet ER wünscht sich den S04-Aufstieg

Neben Schalke gibt es in der 2. Liga noch weitere Aufstiegsaspiranten: der Hamburger SV, Fortuna Düsseldorf, aber auch Mannschaften wie der Karlsruher SC und FC St. Pauli wollen – nach einem guten Saisonstart – mit um den Aufstieg kämpfen.

+++ Schalke-Liebling Höwedes: Wirbel um neuen Job des Ex-S04-Stars! +++

Wenn es nach BVB-Trainer Marco Rose ginge, wird der der Revier-Rivale S04 in dieser Saison „hoffentlich aufsteigen. Und das wäre gut, damit es nächstes Jahr wieder Derbys gibt“, so 44-Jährige gegenüber der „SportBild“.

FC Schalke 04: Das nächste Revierderby muss wohl noch warten

Ob das die Fans von Borussia Dortmund genauso sehen und ausgerechnet dem Erzrivalen den Aufstieg gönnen? Ein 181. Revierderby wird es in dieser Spielzeit wohl vorerst nicht geben, es sei denn beide Mannschaften treffen im DFB-Pokal aufeinander. Die letzte Begegnung zwischen den beiden Klubs endete mit einem deutlichen 4:0-Sieg für den BVB.

Damit Rose sein erstes Derby gegen Schalke erleben kann, muss Königsblau in der wohl besten 2. Liga aller Zeiten bestehen. Nach drei Spieltagen steht man allerdings auf einen enttäuschenden 10. Platz.

---------------------------------

Mehr zum FC Schalke 04:

---------------------------------

Zum Auftakt gab es eine 1:3-Niederlage gegen den HSV, danach besiegte S04 Kiel deutlich mit 3:0 und am vergangenen Spieltag kamen die Schalker nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Erzgebirge Aue hinaus. Am Samstag (21. August) geht es dann zum Spitzenreiter Jahn Regensburg. (oa)