Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Dieser Anblick macht die S04-Fans einfach nur traurig – „Verstehe ich bis heute nicht“

FC Schalke 04: Dieser Anblick macht die S04-Fans einfach nur traurig – „Verstehe ich bis heute nicht“

FC Schalke Becker.jpg

FC Schalke 04: Dieser Anblick macht die S04-Fans einfach nur traurig – „Verstehe ich bis heute nicht“

FC Schalke 04: Dieser Anblick macht die S04-Fans einfach nur traurig – „Verstehe ich bis heute nicht“

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Erst Vertrag verlängert, dann zur U23 degradiert, anschließend wieder begnadigt und am Ende doch verliehen worden: Timo Becker erlebte eine Achterbahnfahrt der Gefühle beim FC Schalke 04.

Das Eigengewächs des FC Schalke 04 wurde für die restliche Rückrunde an Hansa Rostock verliehen und soll dort Spielpraxis sammeln. Die vielen S04-Fans müssen sich noch dran gewöhnen, dass das Talent jetzt in einem anderen Trikot aufläuft.

FC Schalke 04: Dieser Anblick macht die S04-Fans einfach nur traurig

Die Meldung schockierte viele Anhänger: Timo Becker hat unter S04-Coach Dimitrios Grammozis keine Chance und wird deshalb an Liga-Konkurrent Hansa Rostock verliehen. Dabei hat der Klub erst vor einem Jahr mit Becker verlängert, doch zur neuen Spielzeit kam das Talent kaum mehr zu Einsätzen.

——————————

Verliehene Spieler des FC Schalke 04:

  • Ozan Kabak (Norwich City)
  • Armine Harit (Olympique Marseille)
  • Can Bozdogan (Besiktas Istanbul)
  • Rabbi Matondo (Cervle Brügge)
  • Nassim Boujellab (FC Ingolstadt 04)
  • Hamza Mendyl (Gaziantep F.K.)
  • Leven Mercan (Karagümrük S.K.)
  • Timo Becker (Hansa Rostock)
  • Dries Wouters (KV Mechelen)

——————————

Grammozis zeigte sich dann im November knallhart und versetzte den 24-Jährigen in die Regionalligamannschaft. Zuletzt durfte er bei den Profis zwar wieder mittrainieren, seinem Standing half das aber nicht. Bei seinem neuen Klub freut man sich über den Neuzugang, der dann auch gleich am Wochenende zum Einsatz kam.

Mit dem abstiegsbedrohten Rostockern holte Becker am Samstag immerhin einen Punkt gegen den 1. FC Heidenheim. Die S04-Leihgabe spielte 71 Minuten und wurde anschließend ausgewechselt. Nach dem Spiel veröffentlichte Becker ein Foto im Hansa-Trikot, das viele königsblaue Fans traurig stimmte.

FC Schalke 04: Becker debütiert für Hansa Rostock

„Freue mich über mein ersten Einsatz, leider kein Sieg, aber eine gute Teamleistung. Wir kämpfen weiter“, schreibt Becker auf Instagram. Ein S04-Fan kommentiert darauf: „Verstehe bis heute nicht, wie Grammozis dich nach so einer Vorbereitung nicht spielen lassen hat. Hat man heute gesehen, dass du diese Qualität hast. Hoffe, im Sommer ändert sich das.“

+++ FC Schalke 04: Riesiger Schock! Ex-S04-Star erlebt erneuten Horror-Moment +++

Ihm stimmen weitere Anhänger zu. Dass man sich als S04-Fan noch an diesem Anblick gewöhnen muss, zeigt dieser Kommentar: „Falsches Trikot“, schreibt ein weiterer Schalker. Während viele Fans traurig sind, gibt es aber auch andere, die ihm die Einsätze und die Spielpraxis gönnen. „Viel Erfolg, Timo. Wir warten auf dich und freuen uns, dass du die verdiente Spielzeit bekommst“, heißt es unter anderem in den Kommentaren.

——————————————————

Mehr News zum FC Schalke 04:

——————————————————

Am 5. März wird es für Becker dann besonders emotional. Das Talent, das zudem ein großer Schalke-Fan ist, wird mit Hansa Rostock gegen seine große Liebe in der Veltins-Arena auflaufen. (oa)

+++ Du bist Schalke-Fan? Dann bist du >>> hier genau richtig +++