Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Profi wollte sich dem Konkurrenzkampf stellen – jetzt ergreift ER die Flucht

FC Schalke 04: Profi wollte sich dem Konkurrenzkampf stellen – jetzt ergreift ER die Flucht

© IMAGO / RHR-Foto

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beim FC Schalke 04 bahnt sich der nächste Abgang an!

Eigentlich wollte sich Marvin Pieringer dem Konkurrenzkampf mit Simon Terodde, Marius Bülter und Sebastian Polter stellen. Stattdessen macht der Stürmer jetzt die Biege und wird den FC Schalke 04 wohl verlassen – allerdings nur auf Leihbasis.

FC Schalke 04: Erst Kampfansage – jetzt Flucht

Der Kader der Königsblauen muss schrumpfen und jetzt könnte es den nächsten Spieler treffen. Stürmer Marvin Pieringer wird sich laut übereinstimmenden Medienberichten dem SC Paderborn per Leihe bis zum Saisonende anschließen.

Dabei hatte der Angreifer erst vor einigen Wochen eine Kampfansage an seiner Stürmerkollegen gemacht: „Ich nehme den Konkurrenzkampf an und möchte zeigen, welche Qualitäten ich habe“, kündigte Pieringer noch an (Hier mehr dazu). Nach der Vorbereitung scheint das jetzt wohl nicht mehr der Fall zu sein.

+++ FC Schalke 04: Abgang fix! S04 bedauert Wechsel – „Keine leichte Entscheidung“ +++

In den Testspielen durfte Pieringer nur gegen den VfB Hüls von Beginn an ran, ansonsten hatte der 22-Jährige gegen seine Konkurrenten immer das Nachsehen. Zudem stand er in den beiden Trainingsspielen gegen den FC Kufstein und SV Schermbeck in der Startelf.

+++FC Schalke 04 winkt warmer Geldregen! S04 würde bei DIESEM Deal abkassieren+++

FC Schalke 04: Dritte Leihe für Pieringer

Für Pieringer, der Mitte Mai von Schalke nach seiner Leihe fest verpflichtet wurde, wird es der bereits dritte Leih-Akt sein. Vom SC Freiburg wurde er bereits an die Würzburger Kickers ausgeliehen.

————————-

Weitere News zu FC Schalke 04:

——————————

Nach den Verkäufen von Ozan Kabak (TSG Hoffenheim), Leven Mercan (Fatih Karagümrük), den Ausleihen von Can Bozdogan (FC Utrecht), Reinhold Ranftl (Austria Wien) und dem Wechsel von Hamza Mendyl (OH Leuven) sowie Rabbi Matondo (Glasgow Rangers) schrumpft der Kader der Knappen weiter. Jetzt muss Sportdirektor Rouven Schröder nur noch Top-Verdiener Amine Harit loswerden. (oa)