FC Schalke 04: Ex-S04-Flop am absoluten Tiefpunkt – beendet er jetzt sogar seine Karriereende?

Die denkwürdigsten Revierderbys der letzten 20 Jahre

Die denkwürdigsten Revierderbys der letzten 20 Jahre

Wenn der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund aufeinandertreffen kochen die Emotionen im Ruhrgebiet hoch. Das waren die denkwürdigsten Derbys der vergangenen 20 Jahre.

Beschreibung anzeigen

Bayern München, FC Schalke 04, VfB Stuttgart, FC Luzern, arbeitslos – der brutale Absturz von Holger Badstuber ist um ein Kapitel reicher.

Wer dachte, für Holger Badstuber könnte es nicht schlimmer laufen als beim FC Schalke 04, wurde nun eines Besseren belehrt. In Zürich erlebte der einstige Nationalspieler ein absolutes Desaster – und löst nun sogar seinen Vertrag mit sofortiger Wirkung auf.

FC Schalke 04: Holger Badstuber löst Vertrag in Zürich auf

Er galt als eins der größten Abwehrtalente Deutschlands. Doch von der verheißungsvollen Karriere ist heute nur noch ein Häufchen Asche übrig.

Badstuber wurde als Supertalent gehypt. Dann folgte eine jahrelange Verletzungsmisere. Heute ist klar: Von ihr hat sich der Verteidiger nie wieder erholt.

Verletzungs-Drama verändert alles

Kreuzbandriss, Muskelriss, Sehnenriss – nur eine Auswahl der Hiobsbotschaften, die den Star zwischen 2012 und 2016 ereilten. Schalke sollte ein Neuanfang werden. Doch in Gelsenkirchen wurde alles noch viel schlimmer.

Badstuber war erst wieder verletzt, dann Bankdrücker und schließlich, als Schalke auf ihn angewiesen war, auf dem Platz ein Schatten seiner selbst. Nach einem halben Jahr einigten sich beide Seiten, dass ein Ende mit Schrecken besser ist als ein Schrecken ohne Ende.

Es sollte nicht der Tiefpunkt in Badstubers Karriere sein. Auch in Stuttgart wurde er nicht glücklich und erlebte nun beim FC Luzern den absoluten Tiefpunkt.

----------------------------------------------

Mehr aktuelle Schalke-News:

FC Schalke 04: Herber Verlust zeichnet sich ab! Bei IHM ist S04 chancenlos

Starspieler muss Karriere beenden – deshalb bleibt er S04-Fans für immer in (schlechter) Erinnerung

FC Schalke 04: Bewegende Botschaft rührt Fans – „Mir kommen die Tränen“

----------------------------------------------

Der Neustart in der Schweiz wurde ein Desaster. Der Ex-Flop des FC Schalke 04 stand schnell heftig in der Kritik, erlebte bei einem 1:3 in Lugano seine schwärzeste Stunde und galt fortan als Sündenbock (>> hier mehr dazu).

Nun hat Holger Badstuber die Reißleine gezogen. Nach nur fünf Monaten hat er seinen Vertrag beim amtierenden Pokalsieger und Tabellenletzten mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

+++ Ex-S04-Star verrät – aus DIESEM kuriosen Grund scheiterte sein Bayern-Wechsel +++

Vertrag in Luzern aufgelöst

„Ich möchte mich beim FC Luzern für die Chance bedanken, die ich hier nach einer schwierigen Zeit bekommen habe. Ich bin sicher, dass die Mannschaft in der Rückrunde das Ruder herumreißen kann, um den Ligaerhalt sicherstellen zu können“, sagt der Ex-Nationalspieler.

Mit 32 Jahren ist der Ex-Profi des FC Schalke 04 jetzt vereinslos. Ob auch Badstuber in seiner Karriere das Ruder noch einmal herumreißen kann, ist ungewiss.

FC Schalke 04: Wildes Gerücht um Ex-Star! Tut er sich DAS an?

Geht Weston McKennie in die Premier League? Ein wildes Gerücht um den Ex-Schalker macht die Runde. Sportlich lukrativ wäre das Ganze nicht gerade >

Und auch für einen weiteren ehemaligen Profi des FC Schalke 04 läuft es derzeit bescheiden. Er stieg mit einem einst glorreichen Klub ab und auch sein Vertrag läuft aus. Ihm droht nun womöglich das Ende der Laufbahn. Hier mehr erfahren >>