Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Talent muss gehen – S04 meldet nächsten Transfer

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Beim FC Schalke 04 ging es zum Ende der Transferperiode Schlag auf Schlag.

Neben Malick Thiaw und Amine Harit hat der FC Schalke 04 einen weiteren Abgang verkündet.

FC Schalke 04 verkündet weiteren Abgang

Ein weiterer Aufstiegsheld verlässt den S04 – zumindest vorläufig. Blendi Idrizi wird für ein Jahr verliehen.

Der 24-Jährige war in der Aufstiegssaison fester Bestandteil der Mannschaft. Unter Frank Kramer hatte er dagegen einen schweren Stand.

FC Schalke 04: Blendi Idrizi wird verliehen

Schalkes Mittelfeldverstärkungen Alex Kral und Tom Krauß machten Idrizi das Leben schwer. In den ersten vier Saisonspielen kam er auf keinen einzigen Einsatz, stand bislang nicht einmal im Kader der Königsblauen (hier mehr dazu).

Folgerichtig einigte man sich nun auf einen Abschied. Auf Leihbasis geht es für den kosovarischen Nationalspieler für ein Jahr zum Zweitligisten SSV Jahn Regensburg.

Schröder lobt Idrizi: „Wichtiger Teil der Aufstiegsmannschaft“

„Blendi ist ein junger Spieler mit viel Potenzial, der auf Schalke den Sprung aus der U23 in den Lizenzkader geschafft hat und ein wichtiger Teil der Aufstiegsmannschaft war. Bei Regensburg kann er in den kommenden Monaten die nötige Spielpraxis sammeln, um sich weiterzuentwickeln“, erklärt Sportdirektor Rouven Schröder.

——————————————

Mehr Schalke-News:

FC Schalke 04: Nächster Coup für S04! Diese Fan-Hoffnung ist jedoch geplatzt

FC Schalke 04: Offensiv-Flaute – war DIESE Entscheidung ein folgenschwerer Fehler?

FC Schalke 04: Wechsel fix! Millionen-Regen für die Knappen

——————————————

Ob Idrizi im nächsten Sommer sicher zum FC Schalke 04 zurückkehrt oder Regensburg gar eine Kaufoption im Leihvertrag verankert hat, ist nicht bekannt. Idrizi freut sich über den Transfer: „Ich bin froh, hier zu sein und möchte nun so schnell wie möglich loslegen.“

Auch Thiaw-Nachfolger ist gefunden

Für den nach Mailand abgewanderten Thiaw hat der S04 inzwischen auch einen Nachfolger präsentiert. Sepp van den Berg kommt aus Liverpool und verstärkt die Innenverteidigung. Hier die Infos zum Deal.