FC Schalke 04: Grammozis-Aussage sorgt für Verwunderung

FC Schalke 04: Grammozis sorgt für Verwunderung.
FC Schalke 04: Grammozis sorgt für Verwunderung.
Foto: Poolfoto Uwe Kraft

Der Abstieg des FC Schalke 04 ist seit Dienstagabend offiziell.

Schon vor dem entscheidenden Spiel gegen Arminia Bielefeld sorgt eine Aussage von Trainer Dimitrios Grammozis bei den Fans des FC Schalke 04 für Kopfschütteln.

FC Schalke 04: DIESE Grammozis-Aussage sorgt für Kopfschütteln

Nach dem Sieg gegen den FC Augsburg war eine leichte Hoffnung bei den Fans entstanden, dass der FC Schalke 04 sich doch noch würdevoll aus der Liga verabschiedet. Die peinliche 0:4-Pleite gegen den SC Freiburg bewies mal wieder das Gegenteil.

Für Grammozis kam der Auftritt seiner Jungs unerwartet: „Wir hatten zuletzt Steps nach vorne gemacht. Ich war überrascht, wie wir in Freiburg aufgetreten sind. Wir waren häufig einen Schritt zu spät. Das war nicht der Art und Weise würdig, wie wir Fußball spielen wollen“, stellte er auf der Pressekonferenz vor der Begegnung gegen Arminia Bielefeld klar.

-------------------------------

Das ist Dimitrios Grammozis:

  • Er spielte in seiner aktiven Zeit unter anderem für den Hamburger SV, den 1.FC Kaiserslautern und den 1.FC Köln.
  • Fünf Jahre verbrachte der Deutsch-Grieche bei Vereinen in Griechenland und Zypern.
  • In Bochum ließ er seine Karriere ausklingen und wurde in der Saison 2013/14 Co-Trainer der Reserve.
  • Ab Sommer 2014 arbeitet der gebürtige Wuppertaler in der Jugendabteilung des VfL.
  • Im März 2018 schloss er erfolgreich den Trainerlehrgang ab und erhielt die Fußballlehrerlizenz des Deutschen Fußball-Bundes.
  • Von Februar 2019 bis Juni 2020 Trainer beim SV Darmstadt
  • Seit 02.03.2021 ist er Trainer bei Schalke 04

-------------------------------

Einige Spieler werden den Verein im Sommer verlassen. Wenn der FC Schalke 04 absteigt, ist ein Großteil des Kaders in Liga zwei nicht mehr dabei. Da stellt sich die Frage: Können sich diese Spieler überhaupt noch motivieren?

„Natürlich ist es eine spezielle Situation“, gesteht Grammozis, meint aber auch: „Ich kann auch nach dem Spiel gegen Freiburg nicht behaupten, dass uns irgendein Spieler das Gefühl gibt, dass er nicht jeden Tag alles für den Verein geben will.“

--------------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Auch das noch! Gegnerische Fans verhöhnen S04 mit diesem Banner

FC Schalke 04: „Können so nicht in die zweite Liga gehen“ – Experte gibt bittere Prognose für Grammozis ab

FC Schalke 04: Brisante Entscheidung mit Folgen – S04-Fans kochen vor Wut

---------------------

Schalke 04: Grammozis blickt nach vorn

Das werden die Fans des FC Schalke 04 aber mit Sicherheit anders sehen. Bei der 0:4-Pleite hatte man nicht das Gefühl, dass das Team noch einmal alles gegeben hat. Solche Leistungen würden nicht dazu beitragen, dass Vertrauen geweckt wird, findet auch Grammozis, der sich aber vor seine Jungs stellt.

Grammozis blickt stattdessen auf das nächste Spiel: „Wichtig ist, dass wir eine gute Reaktion zeigen.“

FC Schalke 04: Herber Verlust droht! Bleibt Nachwuchstalent dem Klub erhalten?

Bei einem Nachwuchstalent, das eine ganz besonders starke Saison für die U23 von Schalke spielt, läuft am 31. Juni der Vertrag aus. Es droht ein schmerzlicher Verlust. Um wen es geht und wie der Youngster darüber denkt, liest du hier.

FC Schalke 04 sorgt für Einbrüche bei Sky

Der sportliche Absturz der Schalker hat auch Auswirkungen auf Pay-TV-Riese Sky. Sky muss heftige Quoten-Einbrüche bei S04-Partien verkraften. Was dahintersteckt, erfährst du hier >>> (fs)