FC Schalke 04: Traurige Nachrichten für S04-Fans – diese Kult-Kneipe schließt endgültig

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Beschreibung anzeigen

Das war es endgültig. Diese Nachricht dürfte viele Fans des FC Schalke 04 traurig stimmen. Das „Anno 1904“ auf der Schalker Meile muss schließen.

Jahrelang war die Kneipe eine der Anlaufstellen für S04-Anhänger vor und nach den Heimspielen ihres geliebten FC Schalke 04 gewesen.

FC Schalke 04: Fan-Verein fällt Mietpreiserhöhung zum Opfer

Die Corona-Pandemie hatten den Verein „Anno 1904 e.V.“ bereits schwer getroffen. Obwohl man die Kneipe, die dem Verein gleichzeitig als Vereinsheim diente, nicht betreiben durfte, mussten Miet- und Strompreise weitergezahlt werden.

Rund 10.000 Euro habe man während der Pandemie dafür ausgegeben, ohne einen direkten Nutzen daraus ziehen zu können, schreibt der Verein auf seiner Website. Nur aufgrund von Spenden durch die Ultras Gelsenkirchen, der Volksbank Ruhr-Mitte, des Lions Clubs sowie einiger Einzelmitglieder habe man eine Insolvenz abwenden können.

+++ FC Schalke 04: Fans staunen Bauklötze – plötzlich steht ER auf dem Trainingsplatz +++

Nun fiel der Verein einer Mietpreiserhöhung zum Opfer. Der Vermieter habe kurzfristig 150 Euro mehr pro Monat verlangt – utopisch für den „Anno 1904 e.V.“. Daher muss das Vereinsheim auf der Kurt-Schumacher-Straße aufgegeben werden.

FC Schalke 04: Neustart geplant

Verschwinden wird der Verein aber nicht. Eine neue Bleibe ist bereits gefunden. In Kürze soll der am Heinrich-König-Platz öffnende GE-Bräu als neuer Treffpunkt dienen. „Weil wir uns mit dem Anno 1904 e.V. verbunden fühlen, war es keine Frage, dem Verein ‚Unterschlupf‘ zu bieten“, wird Geschäftsführerin Anja Michels zitiert.

---------------------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

-------------------------

Und auch von der Schalker Meile wird der e.V. nicht gänzlich verschwinden. Das Beratungsangebot des Vereins soll mit Hilfe des FC Schalke 04 weiterhin im ehemaligen Tabakladen von Ernst Kuzorra weitergeführt werden. (mh)