Ex-Schalke-Torwart Nübel: Karriereplan gescheitert? Berater spricht plötzlich von Bayern-Abschied

Ex-S04-Star Alexander Nübel könnte ein neuer Karriereweg bevorstehen.
Ex-S04-Star Alexander Nübel könnte ein neuer Karriereweg bevorstehen.
Foto: dpa

Droht der große Karriereplan von Alexander Nübel zu scheitern? Der einstige Torwart des FC Schalke 04 hatte alles dafür getan, eines Tages die Nummer 1 bei Rekordmeister Bayern München zu werden.

Sein Vorhaben scheint allerdings in weite Ferne zu rücken. Nun gibt es neue Entwicklungen, die seinen Berater plötzlich von einem endgültigen Abschied sprechen lassen.

Ex-Schalke Keeper Nübel: Berater wirft alternativen Karriereweg in den Raum

Mit seinem Wechsel von den Knappen zu den Bayern sorgte Nübel für große Aufregung. Der 25-Jährige wollte den nächsten Schritt in seiner Karriere gehen. Das überraschte insofern, als dass an Manuel Neuer eigentlich kein Vorbeikommen ist.

Ein Jahr später musste sich Nübel eingestehen, dass er der Aufgabe noch nicht gewachsen war. Keeper und Berater forcierten eine Leihe zum AS Monaco, wo der gebürtige Paderborner derzeit Spielpraxis sammelt.

Ob das allerdings reicht, um in Zukunft bei den Bayern im Tor zu stehen? Beim Rekordmeister zeichnet sich eine Entwicklung ab, die ihm gar nicht schmecken dürfte. Denn trotz seiner 35-Jahre denkt Neuer nicht ans Karriereende. Der Keeper will Berichten zufolge seinen Vertrag verlängern.

+++ FC Schalke 04: Ex-Finanzchef mit deutlicher Aussage zur WM in Katar – Fans können es nicht fassen +++

Damit würde er Nübel auch über 2023 im Weg stehen. Eine Tatsache, die dessen Berater nun laut über einen Bayern-Abschied nachdenken lässt. „Wenn Manuel verlängert und in zwei Jahren im Alter von 37 immer noch unantastbar ist, dann werden wir eine Lösung finden“, erklärt Stefan Backs bei „Sport 1“.

-----------------------------------

Das ist Alexander Nübel

  • Geboren am 30. September 1996 in Paderborn
  • Über die Junioren arbeitete sich Nübel beim SC Paderborn hoch bis in die Senioren-Mannschaft
  • 2015 kam der Wechsel zum FC Schalke 04
  • Nach seinem Wechsel zum FC Bayern München kam er auf nur vier Pflichtspieleinsätze
  • In diesem Sommer wurde er nach Monaco verliehen

-----------------------------------

„Dann wird Alexander einen anderen Weg einschlagen. Das ist kein Problem“, meint er über die Zukunft seines Klienten.

Nübels Bayern Karriere hängt in der Schwebe

Als gefeiertes Torwarttalent wechselte Nübel schon 2015 vom SC Paderborn zum FC Schalke 04. Vier Jahre später wurde er zum Stammspieler und die Knappen hatten große Hoffnungen ihre Nummer 1 auf Jahre gefunden zu haben. Sogar zum Kapitän wurde er ernannt.

-----------------------------------------------

Nachrichten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Simon Terodde droht Ouwejan – DAS blüht ihm, wenn er nicht liefert

FC Schalke 04: S04-Flop blüht nach Abschied auf – jetzt schreibt er sogar Geschichte

FC Schalke 04: Heftiger Karriereknick! Ex-S04-Star komplett außen vor

-----------------------------------------------

Mit der Bekanntgabe seines Wechsels zu den Bayern verspielte er sich bei den Fans die Sympathien. In seinem ersten Jahr in Süddeutschland kam er zu nur vier Einsätzen, weswegen er im Sommer nach einer neuen Aufgabe suchte. (mh)