Mario Götze vor DFB-Rückkehr? Ausgerechnet ER macht sich dafür stark

Mario Götze: Die Karriere des großen WM-Helden

Mario Götze: Die Karriere des großen WM-Helden

Mario Götze kann in seiner Karriere auf zahlreiche Titel zurückblicken. Einmal Weltmeister, fünf Mal deutscher Meister, vier Mal deutscher Pokalsieger, FIFA Klubpokal-Sieger und niederländischer Superpokal-Sieger. In seiner Karriere erlebte Götze jedoch Höhen und Tiefen. Wir blicken für euch auf die Achterbahn-Karriere des ehemaligen Nationalspielers.

Beschreibung anzeigen

Der Wechsel von Mario Götze zu Eintracht Frankfurt hat hohe Wellen geschlagen. Mit der Rückkehr in die Bundesliga erhofft sich der Mittelfeldspieler jetzt auch wieder Chancen auf einen Einsatz in der Nationalmannschaft.

Ausgerechnet Ex-DFB-Coach Joachim Löw macht sich für eine Nominierung von Mario Götze stark.

Mario Götze vor DFB-Rückkehr?

Am 14. November 2017 beim Freundschaftsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich (2:2) stand Mario Götze das letzte Mal auf dem Feld. 25 Minuten durfte der Ex-BVB-Star ran und bereitete das 2:2 von Lars Stindl in der 90 Minute vor.

-----------------------

Die Karrierestationen von Mario Götze:

  • Geboren am 03. Juni 1992 in Memmingen
  • Wechselte 2007 in die BVB-Jugend und stieg dort zum Profi auf
  • 2013 wechselte Götze für 37 Millionen Euro zum FC Bayern München
  • Bei der WM 2014 schoss er das entscheidende Tor im Finale gegen Argentinien
  • 2016 kehrte er zurück zu Borussia Dortmund
  • Von 2020-2022 lief er für PSV Eindhoven auf
  • Ab der Saison 2022/23 läuft Götze für Eintracht Frankfurt auf

-----------------------

Seitdem wurde Götze weder von Ex-Bundestrainer Joachim Löw, noch von dem aktuellen Trainer Hansi Flick berufen. Könnte sich das vielleicht jetzt mit seinem Wechsel zu Eintracht Frankfurt ändern?

„Er bringt alle Qualitäten dafür mit“, sagte Löw dem Pay-TV-Sender Sky und verwies auf die Qualitäten von Götzes neuem Verein Eintracht Frankfurt: „Er wird wieder in der Champions League spielen, steht hier in der Bundesliga im Fokus und will sich für die WM empfehlen.“

+++ Robert Lewandowski: Transfer-Zoff droht zu eskalieren! Kommt es jetzt zum Mega-Eklat? +++

Mario Götze: Joachim Löw macht sich für Nominierung stark

Götzes Rückkehr in die Bundesliga kam indes auch für Löw überraschend. „Natürlich habe ich nicht damit gerechnet, dass Mario nach Deutschland zurückkehrt, nicht zum jetzigen Zeitpunkt. Ich freue mich aber sehr für Mario und die Eintracht. Mario ist ein außergewöhnlicher Spieler, sehr professionell und er passt mit seiner großen Spielintelligenz sehr gut zur Eintracht“, sagte Löw.

Vor seinem Wechsel zu Frankfurt spielte Götze zwei Jahre bei PSV Eindhoven und konnte wieder zur alter Stärke finden. In der abgelaufenen Saison wurde der 30-Jährige sogar holländischer Pokalsieger.

-------------------------------

Mehr zum Götze-Coup:

-------------------------------

Insgesamt kommt Götze auf 63 Länderspiele. Dabei erzielte er 17 Tore und bereitete elf Treffer vor. Im WM-Finale 2014 hatte Löw Götze eingewechselt, in der Verlängerung schoss dieser dann das Siegtor zum 1:0 gegen Argentinien.

+++Cristiano Ronaldo: Absage vom FC Bayern! DARUM haben die Münchner keine Lust auf den Superstar +++

Mario Götze: Wirbel bei Eintracht Frankfurt

Kaum in Frankfurt angekommen, gibt es Riesenwirbel beim Götze-Klub. Martin Hinteregger hat seine Karriere beendet (Hier alle Infos). (oa)