Veröffentlicht inBVB

Mats Hummels: Pikantes Detail durchgesickert – wie konnte DAS passieren?

Mats Hummels BVB Köln.jpg
Beim Spiel gegen den 1. FC Köln kam es zu einem unglaublichen Vorfall. Im Mittelpunkt: Mats Hummels. Foto: imago images/Uwe Kraft

In dieser Saison will es bei Borussia Dortmund einfach nicht laufen. Die Qualifikation für die Champions League ist in Gefahr. Dabei ist Mats Hummels noch einer der konstantesten BVB-Profis.

Doch ausgerechnet über den Vize-Kapitän kommt jetzt ein pikantes Detail ans Licht. Man mag es kaum glauben, was da Mitte März nach dem Auswärtsspiel beim 1. FC Köln passiert ist. Während sich Mats Hummels noch in den Stadion-Katakomben unterhielt, passierte es.

Mats Hummels: Wie konnte DAS passieren?

Denn während die Mannschaft bereits die Heimfahrt mit dem BVB-Bus antrat, soll der Abwehrboss vergessen worden sein. Und niemand im Team hat es offenbar bemerkt!

Es scheint also auch intern nicht alles glatt zu laufen beim BVB. Oder waren die Spieler nach dem 2:2 gegen Köln derart von der Rolle, dass niemand den 32-Jährigen vermisste?

+++ Borussia Dortmund: Fans irritiert! Lässt der BVB ausgerechnet IHN ziehen? +++

Mats Hummels jedenfalls musste laut „Bild“ kurze Zeit später mit Mitarbeitern in einem Kleinbus zurück nach Dortmund fahren. Was er selbst zu dem Vorfall sagt, ist nicht überliefert.

Mats Hummels-Panne passt ins BVB-Bild

Wie wichtig der Vize-Kapitän für die Mannschaft ist, zeigte sich wieder einmal am vergangenen Wochenende. Da traf Mats Hummels zum zwischenzeitlichen Ausgleich gegen Eintracht Frankfurt. Die 1:2-Pleite konnte jedoch auch er nicht verhindern.

Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City zeigte der BVB dann zwar eine verbesserte Leistung, kassierte am Ende kurz vor Schlusspfiff aber doch noch einen Gegentreffer – und damit erneut eine Niederlage.

—————–

Mehr News zu Borussia Dortmund:

—————–

Nach dem Spiel forderte Mats Hummels bei Sky, dass eine solche Leistung „nicht nur auf der ganz großen Bühne möglich ist, sondern samstags gegen Frankfurt, samstags in Stuttgart.“

Die Panne jedenfalls passt ins Bild, dass Borussia Dortmund in dieser Saison abgibt. Bleibt zu hoffen, dass sich ein solcher Vorfall nicht noch einmal wiederholt. (mk)