Mario Götze verlängert und verzichtet freiwillig auf die Champions League

Mario Götze verlängert bei PSV Eindhoven.
Mario Götze verlängert bei PSV Eindhoven.
Foto: dpa

Überraschende Nachrichten von Mario Götze!

Der frühere BVB-Star hat seinen Vertrag bei PSV Eindhoven vorzeitig bis 2024 verlängert. Das teilten der Verein und Mario Götze am Montagmorgen mit.

Mario Götze lehnt DIESE Angebote ab und verlängert

„2024. Die Geschichte geht weiter. Wir haben noch einige Aufgaben zu erledigen“, schrieb Mario Götze auf seinen Kanälen in den Sozialen Medien und teilte dazu ein Bild mit PSV-Sportdirektor John de Jong und einem Trikot mit „2024 M. Götze“-Flock.

In einer Pressemitteilung erklärte de Jong: „Es war kein Geheimnis, dass wir mit Mario verlängern wollten. Als Schlüsselspieler ist er wichtig für das Team und kann uns helfen unsere Ambitionen zu erreichen.“

--------------------

Das ist Mario Götze:

  • Geboren am 03. Juni 1992 in Memmingen
  • Wechselte 2007 in die BVB-Jugend und stieg dort zum Profi auf
  • 2013 wechselte Götze für 37 Millionen Euro zum FC Bayern München
  • Bei der WM 2014 schoss er das entscheidende Tor im Finale gegen Argentinien
  • 2016 kehrte er zurück zu Borussia Dortmund
  • Seit Oktober 2020 spielt er für PSV Eindhoven

---------------------

Der Vertrag von Mario Götze wäre im Sommer 2022 ausgelaufen. In diesem Sommer gab es einige Spekulationen um einen Wechsel. De Jong verrät: „Mehrere Verein, darunter auch große Vereine aus der Champions League, haben an den letzten Tagen des Transferfensters ernstes Interesse an Mario gezeigt.“

Die Champions League hatte PSV Eindhoven hauchzart verpasst. In der letzten Qualifikationsrunde musste sich PSV den portugiesischen Klub Benfica Lissabon geschlagen geben.

Mario Götze entschied sich dennoch für einen Verbleib: „PSV ist ein ganz besonderer Fußballverein mit klaren Ambitionen. Für mich ist es spannend, mit einem exzellenten Cheftrainer und seinen Mitarbeitern zusammenzuarbeiten. Ich bin gerne Teil des großen Ganzen beim PSV und freue mich, meine Karriere hier fortzusetzen“, wird Götze auf der Vereinshomepage zitiert.

----------------------------------------

Mehr News zum BVB:

Borussia Dortmund: Abschied bahnt sich an – ist seine Zeit beim BVB bald vorbei?

Borussia Dortmund: Klopp-Worte schocken BVB-Fans – „Möglich, dass es das dann war“

Borussia Dortmund: Watzke mit fiesem Seitenhieb gegen Schalke – „Das ist sehr ambitioniert“

----------------------------------------

Als Mario Götze vor rund einem Jahr zu PSV Eindhoven wechselte, war man eigentlich davon ausgegangen, dass der Klub aus den Niederlanden nur eine Durchgangsstation sei. Dem 29-Jährigen gefällt es dort aber offenbar so gut, dass er noch mindestens ein weiteres Jahr dortbleiben will.

+++ Borussia Dortmund: Puma plant ungewöhnliches Trikot – dieses spezielle Design soll es haben +++

Unter dem deutschen Trainer Roger Schmidt und fernab von Medienrummel in Deutschland hat Mario Götze zu alter Stärke zurückgefunden. In 35 Einsätze erzielte er 10 Tore und bereitete zehn weitere Treffer vor. (fs)