Borussia Dortmund: Watzke mit fiesem Seitenhieb gegen Schalke – „Das ist sehr ambitioniert“

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Anlässlich der Verleihung des „German-British #Friendship Award“ für den ehemaligen BVB-Trainer Jürgen Klopp wurde auch Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke eingeladen.

Der 62-Jährige sollte bei der Preisverleihung eine Rede über den Meistertrainer von 2011 und 2012 halten. Dabei ließ es sich der BVB-Boss nicht nehmen gegen den Revier-Rivalen FC Schalke 04 zu sticheln.

Borussia Dortmund: Watzke mit fiesem Seitenhieb gegen Schalke

„Ich habe vom Protokoll drei Minuten bekommen, um alles über Jürgen zu erzählen. Das ist sehr ambitioniert. Ungefähr so, als würde man von Schalker Profis gerade verlangen, Borussia Dortmund zu schlagen“, so Watzke.

+++ Borussia Dortmund: Juwel „kann noch eine Stufe höher“ – diese Vorstellung ist für die BVB-Fans ein Alptraum +++

Mit dem fiesen Seitenhieb gegen den aktuellen Zweitligisten sorgte der BVB-Boss für Lacher. In der 2. Liga hofft der S04 auf den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse Deutschlands, während Borussia Dortmund weiterhin oben um die deutsche Meisterschaft kämpft.

Doch dann widmete sich Watzke wieder Jürgen Klopp. „Er hat diese Gabe: Wenn Jürgen in den Raum kommt, wird es heller. Er schafft es, einen ganzen Verein zum Strahlen zu bringen, alle auf ein Ziel einzuschwören.“

Borussia Dortmund: Besonderer Preis für Klopp

Weil Klopp mit seiner Art in Liverpool und in England so gut ankommt und Brücken der Freundschaft mit den Deutschen errichtet, bekam er nun die Auszeichnung „German-British #Freundschaft Award.“

Überreicht wurde ihm der Preis von Campino, Sänger der Rockband „Die Toten Hosen“. Klopp kündigte an, dass die Trophäe in seinem Haus in Liverpool in den „Trophy Room“ aufgestellt werde.

-----------------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Fans halten bei DIESER Klopp-Aussage den Atem an – „Möglich, dass es das dann war“

Borussia Dortmund: Abschied steht im Raum – ist seine Zeit beim BVB vorzeitig zu Ende?

Borussia Dortmund: Streit um Juwel – jetzt schießt der BVB zurück

------------------------------------------

Zuletzt sorgte Klopp mit einer Aussage für enttäuschte BVB-Fans. Was der Meistertrainer von 2011 und 2012 sagte, erfährst du >>> hier.