Erling Haaland: Hat das Wechsel-Theater jetzt endlich ein Ende? Experte vermeldet Durchbruch

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Beschreibung anzeigen

Seit Monaten vergeht kein Tag, an dem nicht um die Zukunft von Erling Haaland gerätselt, spekuliert und verhandelt wird – nun könnte in der Transfersaga endlich der Durchbruch erreicht sein.

Ein Insider vermeldet nun, worauf Fans seit einer gefühlten Ewigkeit warten: Erling Haaland und Manchester City sollen sich final geeinigt haben.

Erling Haaland: Wechsel zu Manchester City fix?

Details des Mega-Vertrags waren schon vor einigen Tagen an die Öffentlichkeit durchgesickert. Borussia Dortmund hatte allerdings stets dementiert, dass ein offizielles Angebot für den Stürmer eingegangen sei.

---------------------------------

Das ist Erling Haaland

  • Alter: 21 Jahre (21. Juli 2000)
  • Geburtsort: Leeds (England)
  • Nationalität: Norwegen
  • Größe: 194 cm
  • Position: Mittelstürmer
  • Rückennummer: 9
  • Bisherige Vereine: Bryne FK, Molde FK, RB Salzburg, Borussia Dortmund

---------------------------------

Das könnte sich in den nächsten Tagen nun ändern. Wie der italienische Transferinsider Nicolo Schira jetzt berichtet, seien nun auch die letzten ausstehenden Details bei den Verhandlungen zwischen Haaland und den „Citizens“ geklärt worden.

+++ Erling Haaland: Zoff mit dem BVB wegen Reise? Kehl spricht Klartext +++

Erling Haaland: Die Zahlen des Deals

Das astronomische Gehalt von bis zu 30 Millionen Euro pro Jahr sei demnach geblieben. Zudem erhalte Haaland einen Vertrag bis 2027. Allein durch sein Grundgehalt würde er in den kommenden Jahren so 150 Millionen Euro verdienen.

Der BVB kann bei dem Wechsel-Theater ohnehin nur machtlos zu sehen. Wegen der Ausstiegsklausel sind den Schwarzgelben die Hände gebunden.

Erling Haaland: Offizielle Bestätigung steht noch aus

Offiziell bestätigt hat den Deal noch keiner der beiden Vereine. Borussia Dortmund spielt am Samstagnachmittag (7. Mai) bei Greuther Fürth. Möglich, dass sich die Verantwortlichen am Rande der Partie äußern.

--------------------------------

Nachrichten zu Erling Haaland:

------------------------------

In England waren die Rufe nach Haaland zuletzt lauter geworden, nachdem sich Manchester City gegen Real Madrid das sichergeglaubte Finalticket in der Königsklasse doch noch entreißen ließ. Viele sind sich sicher: Mit Haaland hätte der englische Meister den Sack zu gemacht.

Erling Haaland: Sebastian Kehl lässt Doppel-Transferbombe platzen

Wann wird der Transfer des Superstars bekanntgegeben? Sebastian Kehl enthüllte jetzt im Doppelpass, wann es soweit sein wird (Hier mehr dazu).

Ein weiterer Bericht setzt bereits jetzt eine Haken hinter das Transferthema Haaland. Alle Informationen dazu bekommst du hier. (mh)