Borussia Dortmund: Rose-Aus! Sind SIE der wahre Grund für die Trennung?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Das war nicht weniger als ein Paukenschlag: Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Marco Rose.

Seither rätseln die Fans von Borussia Dortmund über die Gründe für die Trennung. Waren sie am Ende selbst einer davon?

Borussia Dortmund: Fans als Grund für das Rose-Aus?

Eine grandiose Saison hat der BVB nicht gerade gespielt. Trotzdem sind sich die meisten Fans einig: Angesichts der heftigen Verletztenmisere war die Vize-Meisterschaft trotz enttäuschender Pokal-Wettbewerbe kein Grund für einen Trainerwechsel.

Dennoch ist schon wieder Schluss. Als Nachfolger steht Edin Terzic bereits in den Startlöchern. Das liefert einen deutlichen Hinweis auf einen möglichen Hauptgrund für die Trennung.

BVB kämpft mit Identitätsverlust

Borussia Dortmund kämpft seit geraumer Zeit mit einem Identitätsverlust. Immer wieder kriselt es zwischen Fans und Verein – nicht zuletzt auch wegen der Leistungen auf dem Platz.

Die „Diva Dortmund“ hatte auch unter Marco Rose wieder einige Überraschungen für ihre Anhänger parat. An einem Wochenende schnalzte der BVB Gladbach 6:0 aus dem Stadion, um seine Fans nur wenige Tage später gegen Glasgow (2:2) und Augsburg (1:1) wieder bitter zu enttäuschen.

+++ Bei Borussia Dortmund war er der Traum aller Fans – wechselt er jetzt zur Konkurrenz? +++

Die verlorene Verbindung zwischen Tribüne und Rasen konnte auch Marco Rose in seiner ersten (und einzigen) Saison nicht kitten. Der Funke springt nicht mehr über, weder in die eine noch in die andere Richtung. Unter seinem Vorgänger war das anders.

----------------------------------

Mehr BVB-News:

Borussia Dortmund: Trainer-Beben in der Bundesliga – ausgerechnet ER ist jetzt der Einzige, der lacht

Borussia Dortmund: Bitterböse Abrechnung! Marco Rose kriegt sein Fett weg – „Feiertag für jeden Fan“

Borussia Dortmund: Zu lange gewartet? Bei IHM liegt ein Liga-Rivale plötzlich vorn

----------------------------------

In seinen wenigen Monaten als Interimscoach hatte Edin Terzic in Dortmund eine Euphorie ausgelöst, wie man sie schon länger vermisst hatte. Und das, obwohl die Fans nicht einmal ins Stadion durften.

Ein BVB-Fan an der Seitenlinie – das allein reichte schon, um bei vielen müde gewordenen Anhängern Begeisterung wieder zu erwecken.

BVB-Entscheidung pro Terzic?

Auf diese Begeisterung der Fans folgte der sportliche Aufschwung, mit dem Pokalsieg als Krönung. Kein Zufall, sollte man denken, denn in Dortmund haben die Fans seit jeher eine besondere Stellung.

-------------------------------------

Das ist Edin Terzic:

  • Geboren am 30. Oktober 1982 in Menden
  • Kam 2010 als Scout zu Borussia Dortmund
  • Anschließend war er als Co-Trainer in diversen Jugendmannschaften tätig
  • 2013 ging er ins Ausland, war für Besiktas Istanbul und West Ham United aktiv
  • Als Assistent von Lucien Favre kehrte er fünf Jahre später zum BVB zurück
  • Nach Favres Rauswurf wurde er Interimstrainer und gewann den DFB-Pokal
  • Seit Sommer 2021 ist er technischer Direktor

-------------------------------------

+++ Borussia Dortmund: Rose-Beben mischt Karten neu – Ist ER plötzlich wieder ein Kandidat? +++

Der Schulterschluss mit den Fans als Startschuss für erfolgreiche Zeiten. Womöglich war die Trennung keine Entscheidung gegen Marco Rose, sondern für Edin Terzic.