Borussia Dortmund – Bayern München: Sorgen vor Topspiel! Nächster FCB-Star droht auszufallen

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Das Topspiel der Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern wirft seine Schatten voraus. Kurz vor dem deutschen Klassiker haben die Münchener mit Personalproblemen zu kämpfen.

Während bei Borussia Dortmund in den letzten Tagen vermehrt Leistungsträger und Stammkräfte wieder ins Training einstiegen, droht beim FC Bayern ein Starspieler auszufallen.

Borussia Dortmund – FC Bayern: Sorgen in München wachsen!

Den deutschen Rekordmeister ereilen immer mehr personelle Hiosbotschaften und jetzt ranken sich Fragezeichen um einen Einsatz von Leon Goretzka. Der Nationalspieler laboriert weiterhin an Hüftproblemen und beendete das Geheimtraining des Tabellenführers vorzeitig.

Bereits tags zuvor hatte Goretzka mit dem Training ausgesetzt. Für FCB-Trainer Julian Nagelsmann werden vor dem Topspiel gegen den BVB die Personalsorgen immer größer.

>>> Borussia Dortmund: Schlimmer geht‘s nicht – BVB-Youngster erlebt komplett verkorkste Hinrunde

Joshua Kimmich fällt wegen Corona definitiv aus, ebenso wie der österreichische Neuzugang Marcel Sabitzer, der wegen einer Muskelverletzung nicht spielen wird. Goretzka wird darum am Samstag umso dringender gebraucht. Zudem gaben die Münchener bekannt, dass auch Verteidiger Josip Stanisic nach einem im Training erlittenen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel in der Hinrunde nicht mehr auflaufen wird.

Borussia Dortmund – FC Bayern: BVB kann etwas aufatmen

Bei Borussia Dortmund ist dagegen rechtzeitig vor dem Spitzenspiel die Personallage entspannt. Erling Haaland ist wieder da und traf direkt bei seinem Kurzeinsatz in Wolfsburg. Auch in der Abwehr beziehungsweise im Mittelfeld tut sich etwas.

Raphael Guerreiro könnte gegen die Bayern hinten links Nico Schulz ersetzen. Guerreiro hatte vor dem Spiel bei Sporting über muskuläre Beschwerden geklagt. Am Sonntag hat er eine intensive Laufeinheit absolviert. Somit erscheint ein Einsatz im Top-Spiel im Bereich des Möglichen zu sein.

---------------------------------

Mehr BVB-News:

---------------------------------

Lediglich hinter dem Einsatz von Jude Bellingham steht noch ein Fragezeichen. Der Engländer, der an Knieproblemen laboriert, soll sich einer Behandlung unterzogen haben. Für ihn dürften dann entweder Emre Can oder Mo Dahoud starten.

Für einen BVB-Star ist Hinrunde bereits beendet. Hier mehr! (oa)