Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Abgang besiegelt – hat ER einen neuen Klub gefunden?

Borussia Dortmund: Abgang besiegelt – hat ER einen neuen Klub gefunden?

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund: Abgang besiegelt – hat ER einen neuen Klub gefunden?

Borussia Dortmund: Abgang besiegelt – hat ER einen neuen Klub gefunden?

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Der Abgang von Axel Witsel steht schon länger fest. Sein Vertrag bei Borussia Dortmund läuft aus und wird nicht verlängert. Er kann den Klub im Sommer ablösefrei verlassen.

Jetzt hat der Belgier von Borussia Dortmund womöglich einen neuen Klub gefunden. Eine heiße Spur führt nach Frankreich.

Borussia Dortmund: Witsel vor Wechsel nach Frankreich?

Vier Jahre stand Axel Witsel in Diensten von Borussia Dortmund, jetzt ist seine Zeit beim BVB vorbei. Der auslaufende Vertrag wurde nicht verlängert, bereits im Mai kündigte der Belgier seinen Abschied an.

„Ich habe noch Lust, drei Jahre auf Top-Niveau zu spielen“, sagte Witsel. Einen neuen Verein konnte der 33-Jährige bislang noch nicht präsentieren. Bald könnte es aber schon so weit sein.

+++ Borussia Dortmund: Umdenken in der Torwart-Frage? BVB-Fans entdecken Detail, das stutzig macht +++

Nach Informationen der „L’Equipe“ ist Olympique Marseille an einer Verpflichtung von Witsel interessiert. Bei dem französischen Erstligisten könnte er den abgewanderten Boubacar Kamara (Aston Villa) ersetzen. Gespräche zwischen Witsel und Marseille soll es schon gegeben haben.

+++ Borussia Dortmund: Kehl kündigt Überraschung an! BVB mit nächster Neuverpflichtung +++

Spanischer Spitzenklub buhlt um BVB-Star

Allerdings ist Marseille nicht die einzige Option für Witsel. Medienberichten zufolge buhlen Klubs aus Deutschland, der Türkei, Spanien und den USA um den 33-Jährigen. Als größter Konkurrent von Marseille gilt laut „L’Equipe“ der spanische Spitzenklub Atletico Madrid. Laut dem Bericht könnte schon am Wochenende eine Entscheidung fallen. Witsel hatte betont, dass er mindestens bis zur EM 2024 auf hohem Niveau aktiv bleiben wolle.

——————————–

Mehr News zu Borussia Dortmund:

——————————–

Einen Wechsel nach Katar soll er bereits ausgeschlagen haben, eine Rückkehr in seine Heimat Belgien ist nach Angaben von Witsel ebenfalls kein Thema. (fs)