Borussia Dortmund: Reihenweise neue Rekorde – Ex-BVB-Star sorgt für Aufsehen

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Es ist mittlerweile fast sechs Jahre her, als er Borussia Dortmund verließ. Immer wieder zeigte er, dass er die schwarzgelben Vereinsfarben noch immer im Herzen trägt.

Die Rede ist von Mitchell Langerak, der bei Borussia Dortmund jahrelang die Nummer 2 hinter Roman Weidenfeller war. Jetzt ist der Australier in Japan und sorgt dort für Aufsehen.

Borussia Dortmund: Reihenweise neue Rekorde

In der japanischen J-League lässt Langerak seine Karriere bei Nagoya Grampus nochmals ausklingen. Seit 2018 spielt der 33-Jährige in Japan und bricht dort einen Rekord nach dem anderen.

2020 beispielsweise brach er den Rekord für die meisten Spiele ohne Gegentor und verbesserte ihn jetzt 2021 noch einmal. In den 28 Spieltagen spielte der Ex-BVB-Star in 18 zu Null. Mit dieser Bilanz stellte er zudem einen weiteren Spitzenwert auf: Er blieb neun ganze Partien in Folge ohne Gegentreffer.

+++ Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund im Live-Ticker: Ex-BVB-Star verteidigt Rose – „Hat keine Pfiffe verdient“ +++

Seit seinem Wechsel zu Nagoya sind das insgesamt 50 Partien, die er zu Null spielte – der nächste Rekord für den Australier. Langerak selbst bleibt bescheiden: „Ich denke, es ist eine komplette Teamleistung. Ich zähle nicht wirklich, wie viele Spiele ich zu Null gespielt habe und mache mir auch nicht zu viele Gedanken darüber, weil ich meine Leistungen als Ganzes betrachte“, äußerte sich Langerak vor der Partie gegen den FC Tokio.

BVB: Ex-Keeper mit beeindruckenden Statistiken

Beeindruckende Statistiken des ehemaligen BVB-Keepers, der für Dortmund und dem VfB Stuttgart immerhin auf 21 Einsätze in der Bundesliga kam.

-------------------------------------

Weitere Nachrichten zu Borussia Dortmund:

BVB-Star Mats Hummels macht Liebeserklärung: „Ohne irgendeinen Zweifel“

Borussia Dortmund: Nanu? Bayern-Star zeigt sich plötzlich in BVB-Farben

Borussia Dortmund: Armin Laschet gratuliert dem BVB – Reaktion des Vereins verärgert Fans

--------------------------------------

Von 2010 bis 2015 trug Langerak das Trikot des BVB. Zwar schaffte er es nur in seiner letzten Saison kurzzeitig zur Nummer 1, doch den Fans ist er als verlässlicher und stets gut gelaunter Ersatzmann in Erinnerung geblieben.

Besonders an seine Einsätze gegen den FC Bayern München denkt man in Dortmund gerne zurück. In vier Duellen gegen den Rekordmeister konnte der Australier vier Siege feiern, darunter den fast schon legendären Erfolg im DFB-Pokal-Halbfinale im Elfmeterschießen 2015.

-------------------

Langeraks Bilanz gegen den FC Bayern München:

  • 3:1 am 26. Febraur 2011 (Bundesliga)
  • 5:2 am 12. Mai 2012 (DFB-Pokal)
  • 2:0 am 13. August 2014 (Supercup)
  • 3:1 n.E. am 28. April 2015 (DFB-Pokal)

------------------

Jetzt lässt er seine Karriere in Japan ausklingeln und wird versuchen weiterhin die Fans in der J-League zu beeindrucken. (oa)