Borussia Dortmund: Bei DIESEN Worten sind die BVB-Fans den Tränen nah – „Ich könnte heulen“

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Seit 1974 trägt der BVB seine Heimspiele im Westfalenstadion aus. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über das BVB-Stadion noch nicht weißt.

Beschreibung anzeigen

Vor diesem Tag hatten sich die Fans von Borussia Dortmund gefürchtet. Der Wechsel von Jadon Sancho hatte sich zwar seit langem angebahnt, doch jetzt, wo er offiziell ist, ist die Trauer groß.

Borussia Dortmund verliert einen seiner großen Stars. Seine Kreativität und Torgefahr werden nicht so leicht zu ersetzen sein. Sancho selbst meldete sich kurz nach seinem Wechsel mit einem persönlichen Statement bei seinen Anhängern. Ihnen gehen die Worte unter die Haut.

Borussia Dortmund: Emotionale Abschiedsworte vom neuen Manchester-Star

Während sich die Mannschaft des BVB am Freitag auf dem Weg ins Trainingslager befand, wurde Sancho offiziell in Manchester vorgestellt. 85 Millionen Euro überweisen die „Red Devils“ für ihren Wunschspieler nach Dortmund.

Für Sancho geht damit seine vierjährige Deutschlandreise zu Ende, auf der er vom Talent zum Profi und schließlich zu einem der begehrtesten Spieler Europas wurde. Auf Instagram postete er einen emotionalen Abschiedsbrief inklusive eines Videos mit seinen größten Highlights im schwarzgelben Trikot.

„Ich möchte mich bei Borussia Dortmund für alles bedanken, was sie für mich getan haben“, schreibt der 21-Jährige. Im Alter von nur 17 Jahren verließ er seine englische Heimat für den BVB. Dass die Dortmunder trotzdem früh auf ihn setzten und zum Profi machten, zahlte sich für beide Seiten aus.

Jadon Sancho bedankt sich bei Spieler, Fans und Betreuern

Er habe vom ersten Moment gemerkt, dass die Entscheidung die richtige gewesen sei, beschreibt Sancho. Auch bei seinen Mitspielern bedankte er sich. „Ich habe so viel von all diesen talentierten Spielern gelernt“, schwärmt er.

-------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Offiziell! Sancho wechselt zu Manchester United – so viel kassiert der BVB

Borussia Dortmund: Neuer BVB-Trumpf! Das spielt Moukoko & Co. in die Karten

Borussia Dortmund: DIESER Transfer lässt beim BVB die Kasse klingeln

------------------------

„Dortmund wird immer ein Teil von mir sein und ich werde den Verein, die Mannschaft und vor allem die Fans, die mich durch dick und dünn unterstützt haben, immer vermissen, lieben und ihnen dankbar sein“, schließt er. „Ich hoffe ihr könnt meine Entscheidung respektieren.“

Borussia Dortmund: So reagieren die Fans auf Sanchos Verabschiedung

Anders als bei so manchem Skandal-Wechsel wie beispielsweise von Ousmane Dembélé nehmen die BVB-Fans Sancho den Wechsel nicht übel. Trotz aller Traurigkeit über den Wechsel wünschen sie ihm alles Gute:

  • „Danke für die großartigen Jahre.“
  • „Werde den Jungen vermissen.“
  • „Ich könnte heulen.“
  • „Alles gute Jadon und danke für alles.“
  • „Für immer ein Borusse.“

Borussia Dortmund: Kuriose Szene beim Testspiel

Am Samstag testete Borussia Dortmund gegen Athletic Bilbao. Während des Spiels kam es zu einer kuriosen Szene um Erling Haaland. (mh)