Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Entscheidung gefallen! BVB-Fans können sich DARAUF freuen

Borussia Dortmund: Entscheidung gefallen! BVB-Fans können sich DARAUF freuen

Borussia Dortmund: Entscheidung gefallen! BVB-Fans können sich DARAUF freuen

Borussia Dortmund: Entscheidung gefallen! BVB-Fans können sich DARAUF freuen

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Borussia Dortmund geht auch dieses Jahr wieder auf Titeljagd.

Für ein großes Event ist jetzt eine Entscheidung gefallen, die vielen Fans von Borussia Dortmund freuen wird.

Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt beim Pokal-Spiel im Free-TV

Am Sonntag wurden die Partien für den DFB-Pokal ausgelost. Jetzt folgten die genauen Ansetzungen, sowie welche zwei Spiele im Free-TV übertragen werden.

+++ Borussia Dortmund: Diese Aussage von Jürgen Klopp lässt Fans den Atem anhalten „Möglich, dass es das dann war“ +++

Wenig überraschend entschied sich der DFB für das Hammer-Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Die Partie wird am 27. Oktober um 20.45 Uhr im ARD ausgestrahl.

————————–

Die Partien der zweiten Runde im Überblick:

  • Preußen Münster – Hertha BSC Berlin
  • Waldhof Mannheim – Union Berlin
  • VfL Osnabrück – SC Freiburg
  • SV Babelsberg – RB Leipzig
  • 1860 München – Schalke 04
  • Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
  • VfL Bochum – FC Augsburg
  • Borussia Mönchengladbach – Bayern München
  • Dynamo Dresden – FC St. Pauli
  • TSG 1899 Hoffenheim – Holstein Kiel
  • Jahn Regensburg – Hansa Rostock
  • 1. FC Nürnberg – Hamburger SV
  • Mainz 05 – Arminia Bielefeld
  • VfB Stuttgart – 1. FC Köln
  • Borussia Dortmund – FC Ingolstadt
  • Bayer Leverkusen – Karlsruher SC

————————–

Die zweite Wahl fiel auf Titelverteidiger Borussia Dortmund und Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt. Für alle BVB-Fans live und kostenlos auf Sport1 einen Tag zuvor (26. Oktober, 20.00 Uhr) zu sehen.

Die restlichen 16 Spiele sind wie üblich bei Sky zu sehen.

Borussia Dortmund DFB-Pokal-Sieger des letzten Jahres

Im letzten Jahr konnte Borussia Dortmund den Titel für sich gewinnen. Dabei wären die Schwarzgelben im Achtelfinale gegen den SC Paderborn fast schon ausgeschieden. Erst in der Nachspielzeit konnte Erling Haaland per Elfmeter den Sieg (3:2) eintüten.

————————–

Noch mehr News zum BVB:

Borussia Dortmund: Transferfenster geschlossen – doch ER könnte den Verein trotzdem noch verlassen

Borussia Dortmund: Hammer! Ist BVB-Boss Watzke bald in neuer Funktion zu sehen?

Borussia Dortmund: Ärger im Anmarsch? Spanischer Klub prüft wohl rechtliche Schritte gegen den BVB

————————–

In der 2. Runde gelang Holstein Kiel die große Sensation, indem sie den großen Titel-Favoriten FC Bayern München im Elfmeterschießen aus dem Turnier schmissen. Die Mannschaft von Werner Ole schaffte es sogar bis ins Halbfinale, wurde dort jedoch vom BVB mit einer 5:0-Klatsche nach Hause geschickt.

Ähnlich deutlich fiel auch das Finale aus. Haaland und Jadon Sancho ließen RB Leipzig keine Chance mit jeweils zwei Treffern. Am Ende stand es 4:1 und der BVB durfte den Pokal in die Höhe strecken.

Sollte Borussia Dortmund es schaffen erneut im Finale um den Titel zu kämpfen, dann wäre das Endspiel am 21. Mai 2022. (cg)