Borussia Dortmund: Vor Topspiel gegen Bayer Leverkusen – Fans erinnern sich an emotionalen Moment zurück

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Am Samstag (11. September) findet am 4. Spieltag in der Bundesliga das Topspiel zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund statt.

Vor der Partie blicken die Fans von Borussia Dortmund auf das letzte Aufeinandertreffen mit der Werkself zurück. Dabei blieb bei vielen Anhänger kein Auge trocken.

Borussia Dortmund: Fans erinnern sich an emotionalen Moment gegen Leverkusen zurück

Der 34. Spieltag der Bundesliga-Saison 2020/21 war nicht nur der letzte sondern auch der wohl emotionalste für viele BVB-Fans. Denn schließlich war es das letzte Heimspiel des Publikumslieblings Lukasz Piszczek.

Nach elf Jahren Dortmund war für den Polen im Sommer Schluss. Seinen Vertrag verlängerte Piszczek nicht und wollte endgültig in die Heimat zurückkehren und dort bei seinem Jugendverein LKS Goczalkowice gemeinsam mit Freunden nur noch zum Spaß kicken.

Bereits vor dem Spiel gegen Bayer bekam der 35-Jährige ein gerahmtes Foto, Blumen und viel Applaus von seinen Teamkollegen. Zur seiner Auswechslung in der 75. standen die Spieler Spalier und verabschiedeten sich vom Kapitän aufgelaufenen Abwehrspieler.

BVB-Fans ehren Publikumsliebling

Eine ganz besondere Ehre wurde schon vor dem Spieltag gemalt: An einer Säule vor Block 14/15 der Südtribüne prangt nun sein Bild als eine von Dortmunds Legenden.

-------------------------------------------------

Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Erling Haaland: Irres Transfergerücht! Lewandowski als Ersatz für den BVB-Star?

Borussia Dortmund: Aufgedeckt! ER sollte in letzter Minute noch zum BVB wechseln

Borussia Dortmund: Neuzugang nicht für die Champions League gemeldet – stattdessen spielt er HIER

--------------------------------------------------

Auch die Fans bereiteten ihm etwas vor. Auf der Tribüne, die ihn in normalen Zeiten am lautesten gefeiert hätte, hingen zahlreiche Plakate und ein riesiges Trikot mit der 26 – Piszczek's Trikotnummer.

Jetzt knapp vier Monate später trifft der BVB erneut auf Bayer Leverkusen. Dieses Mal ohne Piszczek und wieder vor Zuschauern im Signal-Iduna-Park. „Das letzte Spiel gegen Leverkusen. Hach“, schwelgt der BVB-Account auf Twitter in Erinnerung.

„Einmal Borusse, immer Borusse“

So auch die BVB-Fans, die unter dem Beitrag kommentieren. „Ich spüre die Trauer hochkommen“, schreibt ein Anhänger. Ein anderer kommentiert: „Für immer einer von uns. Einmal Borusse, immer Borusse. Dortmunder Jung.“

„Ich vermisse ihn so sehr“, schreibt ein Fan. Doch nicht nur sie, sondern auch viele andere. Ob der BVB auch knapp vier Monate später wieder gegen Leverkusen gewinnen kann? Das letzte Spiel endete mit 3:1 für Dortmund. Alle Infos zur Partie gibt es >>> hier in unserem Live-Ticker.