Movie Park: Altbekanntes Problem vermiest Besuchern Freizeit-Erlebnis – „So heftig habe ich es noch nicht erlebt“

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Ob für Adrenalin-Junkies oder den Familienausflug: Freizeitparks sind ein angesagtes Ziel.

Beschreibung anzeigen

Für einen Besuch im Movie Park in Bottrop nehmen sich viele Menschen den ganzen Tag Zeit – immerhin soll sich das Geld für den Eintritt ja auch lohnen.

Doch zurzeit verderben ganz bestimmte Freizeitpark-Besucher vielen Menschen den Spaß im Movie Park – und die haben nicht mal Eintritt bezahlt.

Movie Park: SIE machen Besuchern das Leben schwer

Noch sind Sommerferien in NRW und für Familien mit ihren Kindern sind Freizeitparks in dieser Jahreszeit heiß begehrt. Doch genauso wohl scheinen sich auch Wespen dort zu fühlen. Auf Facebook berichten Besucher von einer regelrechten Wespen-Plage, die den Besuch zu einer richtigen Herausforderung macht.

„Es ist der Wahnsinn dieses Jahr. So heftig habe ich es noch nicht erlebt“, schreibt eine Frau. Viele andere stimmen ihr zu. Das Problem ist jedoch wohl in ganz Deutschland vertreten. Ob beim gemütlichen Grillen im Garten, auf dem Balkon oder beim Schwimmen im See – die uneingeladenen Insekten schwirren immer um einen rum.

Und das ist auch kein Wunder. Immerhin sind die aktuellen Wetter-Bedingungen perfekt für Wespen. Bei den extremen Temperaturen und der Trockenheit können sie sich optimal vermehren – sehr zum Leidwesen vieler Menschen.

+++ Movie Park: Spezielles Angebot für Kunden geht nach hinten los – „Macht die doch mal vernünftig“ +++

Movie Park: Wespen zeigen sich angriffslustig – DANN wird es richtig gefährlich

So berichten einige Movie-Park-Fans von regelrechten Horror-Geschichten. Vor allem für Kinder werden die kleinen Tiere immer bedrohlicher. Hier ein paar Erfahrungsberichte:

  • „Die Wespen sind dieses Jahr wieder sehr krass vertreten im Park und es ist einfach verdammt lästig. Am Samstag wurden 2 Freunde von mir direkt gestochen.“
  • „Sobald man irgendwas in den Müll schmeißt, kommen Horden an Wespen raus. Dieses Jahr ist es wirklich schlimm, auf wenn der Park nichts dafür kann.“
  • „Wir waren gestern in Park und es war echt extrem. Gefühlt jedes 3. Kind kam uns mit Eispacks im Gesicht entgegen, weil es gestochen worden ist.“
  • „Mein Enkel, 16 Jahre, hat letzten Dienstag eine verschluckt. Wir sprachen mit den Sanitätern. Laut deren Aussage wurden in den letzten 2 Wochen 20 Nester entfernt.“
  • „Ganz schlimm. Wir waren Samstag da und eine Wespe ist einem kleinen Jungen ins Ohr geflogen und hat zugestochen. Der Vater musste das Scheiß-Vieh aus dem Ohr holen. Ein Mädchen wurde in die Lippe gestochen.“

Wirklich gefährlich kann es werden, wenn Menschen auf die Stiche allergisch reagieren. Das ist oftmals daran zu erkennen, dass sich bei der Einstichstelle Rötungen und Quaddeln zeigen, die sich über den ganzen Körper ausbreiten können.

Bei Betroffenen kann es zu Atemnot, Übelkeit, Herzrasen und Schwindelzuständen kommen – im schlimmsten Fall sogar zu einem anaphylaktischen Schock, der lebensbedrohlich sein kann. Sollte eines dieser Symptome auftreten, am besten sofort einen Arzt aufsuchen.

------------------------

Noch mehr News zum Movie Park:

Movie Park: Besucherin völlig am Ende – „Tränen wieder trocken“

Movie Park: Spezielles Angebot treibt Besucher in Wahnsinn – „Kurz davor, völlig auszurasten“

Movie Park mit neuem Angebot – ist dir DAS auch schon aufgefallen?

------------------------

Einige Besucher des Movie Parks wissen sich inzwischen zumindest etwas gegen die lästigen Insekten zur Wehr zu setzen. Sie nehmen eine kleine Wasserpistole mit in den Park – das soll die Wespen immerhin etwas auf Abstand halten.

NRW: Eklat nach Freibad-Besuch! 16-Jähriger von Clique angegriffen – plötzlich wird es richtig gefährlich

Nach einem Freibad-Besuch gingen mehrere Jugendliche auf einen 16-Jährigen los. Die Situation eskalierte. (Hier mehr dazu)