Veröffentlicht inRegion

Phantasialand: Nach Unfällen in anderen Parks – sind die Achterbahnen im Vergnügungspark sicher?

Movie Park, Phantasialand und Co: Das sind die beliebtesten Freizeitparks

Ob für Adrenalin-Junkies oder den Familienausflug: Freizeitparks sind ein angesagtes Ziel.

Es ist die absolute Horror-Vorstellung: Du sitzt in der Achterbahn und plötzlich kommt es zu einem Unfall. Doch genau das ist in zwei Freizeitsparks in Deutschland vor wenigen Tagen passiert.

Einige Besucher vom Phantasialand scheinen sich nun Sorgen um ihre Sicherheit machen. Der Vergnügungspark hat sich daher jetzt zu dem Thema geäußert.

Phantasialand: Nach Horror-Unfällen in anderen Freizeitparks – Grund zur Sorge?

Im Legoland in Bayern krachte ein Zug der Achterbahn „Feuerdrache“ in einen anderen stehenden Wagen, 31 Menschen wurden dabei verletzt (DER WESTEN berichtete). Im Klotti-Park in Rheinland-Pfalz fiel eine Frau während der Achterbahnfahrt aus der Kurve und stürzte in den Tod (nähere Infos zum tragischen Unfall hier).

Phantasialand erklärt, wie sie für die Sicherheit in den Achterbahnen garantieren wollen. (Symbolbild)
Phantasialand erklärt, wie sie für die Sicherheit in den Achterbahnen garantieren wollen. (Symbolbild)
Foto: imago stock&people

Auch in NRW gibt es zahlreiche Freizeitparks. Wie steht es also beispielsweise um die Sicherheit der Besucher im Phantasialand? „Alle Fahrgeschäfte im Phantasialand entsprechen den einschlägigen DIN-EN-Normen, welche gerade der Sicherheit der Fahrgeschäfte für Gäste und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dienen“, erklärte Ralf-Richard Kenter als Beauftragter der Geschäftsführung auf Anfrage des „General-Anzeiger“.

—————————

Einige Fakten zum Phantasialand:

  • Freizeitpark in Brühl bei Köln mit einer Gesamtfläche (mit Parkplätze und Hotels) von etwa 60 Hektar
  • Wurde am 30. April 1967 eröffnet, ist damit eines der ältesten Freizeitparks in Europa
  • Begann als „Märchenpark“ mit Puppenspielen, einem Abenteuerspielplatz und einem Restaurant
  • Drittgrößte Besucherzahlen in Deutschland, gehört mit zwei Millionen Besuchern (2018) zu den Top 20 in Europa
  • Sechs Themenbereiche von Ende März bis Anfang November, im Winter nochmal spezielles Winterprogramm

—————————

Phantasialand setzt auf hohe Sicherheitsstandards

Der Tüv prüfe regelmäßig die Fahrgeschäfte und gebe sie für den Betrieb frei.

+++ Phantasialand: Fans decken auf, was der Park bisher nicht offiziell machte – „Das war’s dann wohl“ +++

Eine Kontrolle der Inbetriebnahme werde jeden Tag aufs Neue gecheckt.

—————————

Noch mehr News aus dem Phantasialand:

Phantasialand: Achterbahn-Fahrt bringt Besucherin an ihre körperlichen Grenzen – „Sehr schmerzhaft“

Phantasialand: Toni Kroos gesteht – „Haben uns unbeliebt gemacht“

Phantasialand eröffnet neue Attraktion – Besucher sind völlig aus dem Häuschen: „Wir müssen da hin“

—————————

Mitarbeiter an den Attraktionen würden zudem genaueste Anweisungen erhalten. Die Priorität im Phantasialand habe „höchste Priorität“, wie Kentner gegenüber dem „General-Anzeiger“ versicherte.