Veröffentlicht inRegion

Hund in NRW nimmt Reißaus – unfassbar, wo er als Erstes aufkreuzt!

Dieser Hund in NRW ist einfach von zuhause ausgebüxt und sitzt nun im Tierheim. Doch dazwischen legte er noch einen Boxenstopp ein.

u00a9 imago images / Eyepix Group

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Oh, dieser Hund ist aber kein guter Junge gewesen. Von zu Hause ausgebüxt, führte ihn sein Weg ins Tierheim in NRW. Doch bevor die Mitarbeiter ihn in ihre Arme nehmen konnten, machte der pfiffige Vierbeiner noch einen kurzen Zwischenstopp.

Denn wie alle Hunde konnte auch dieser kurzbeinige Schnüffler nur an eines denken: Essen. Und wo ist der Geruch nach Essen am stärksten?

Hund in NRW büxt aus zum nächsten Imbiss

Richtig, an der Pommesbude! Nachdem „Dot“ von zu Hause ausgerissen war, lief er also schnurstracks zum Imbiss seines Vertrauens. Dort fiel der kleine Pekinese natürlich sofort auf. So kam er als Fundtier ins Tierheim in Leverkusen.


Auch interessant: Hund in Duisburg entlaufen – DAS darfst du auf keinen Fall tun, wenn du ihn siehst


Die Mitarbeiter schafften es sogar, seinen Besitzer zu finden. Doch tragischerweise wollte dieser seinen Vierbeiner nicht zurückhaben. War ihm Dot wohl etwas zu frech? Wer weiß das schon. Eins ist jedoch klar: Dot hat einen ziemlichen Dickschädel.

Hund in NRW sucht neues Zuhause

Pekinesen sind für ihren dominanten Charakter bekannt. Kein Wunder, dass das Tierheim Dot klare Regeln vorschreibt, die auch Interessenten weiter durchsetzen sollten – natürlich mit etwas Spielraum.



Um Dot trotz seiner Charakterstärke schnell zu einem neuen Zuhause verhelfen zu können, hat sich das Tierheim Hilfe vom WDR-Format „Tiere suchen ein Zuhause“ geholt. Das Ergebnis gibt es hier im Video auf Facebook zu sehen.

Wer Interesse an dem knapp zwei Jahre alten Pekinesen hat, sollte keinen anderen Hund im Haushalt haben und ihn konsequent erziehen. Dot braucht Menschen mit Hundeerfahrung. Doch dürften die schnell zu finden sein. Denn unter dem Beitrag sammeln sich sogleich die Kommentare mit Liebeserklärungen. Und Interessenten gibt es auch schon. Schließlich ist Dot einfach „niedlich“ und „zum Verlieben“.