Flughafen Düsseldorf: Sicherheits-Mitarbeiter bricht sein Schweigen – „Absoluter Horror“

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Beschreibung anzeigen

Die Nerven am Flughafen Düsseldorf liegen komplett blank.

Wegen Personalmangel beim privaten Sicherheitsdienst kommt es immer wieder zu Chaos am Flughafen Düsseldorf. Ein langjähriger Mitarbeiter aus dem Sicherheitsdienst liefert jetzt eine düstere Prognose und macht sich extreme Sorgen.

Flughafen Düsseldorf: Mitarbeiter bricht sein Schweigen – „Leute nur noch angepisst“

„Die Leute sind nur noch angepisst, weil es einfach nicht mehr läuft“, berichtet der Luftsicherheitskontrolleur im Gespräch mit der „Rheinischen Post“. Menschenmassen wie am Pfingstsamstag habe er am Flughafen Düsseldorf noch nie gesehen. Er habe das erste Mal befürchtet, dass die Stimmung vor seiner Nase kippen könnte.

---------------------------------

Das ist der Flughafen Düsseldorf:

  • Eröffnung am 19. April 1927
  • der „Düsseldorf Airport“ (DUS) zählt mit rund 25 Millionen Passagieren zu den Top 3 der verkehrsreichsten Flughäfen Deutschlands (nach Frankfurt a.M. und München)
  • 77 Fluggesellschaften verbinden ihn mit über 200 Zielen in etwa 55 Ländern
  • wichtigster Flughafen in NRW
  • hat mit einer Höhe von 87 Metern den höchsten Tower Deutschlands

---------------------------------

„Die Menschen waren so unruhig und genervt. Da hat nicht mehr viel gefehlt, um das Fass zum Überlaufen zu bringen. Aber das kann bald passieren, und ich meine damit, dass die Leute dann in Panik geraten“, fürchtet der Flughafen-Mitarbeiter.

Mitarbeiter am Flughafen Düsseldorf resigniert: „Absoluter Horror“

Am Flughafen Düsseldorf fehlen derzeit pro Schicht rund 100 Mitarbeiter, um eine reibungslose Abfertigung vor den Flügen zu garantieren (mehr dazu hier). Der hohe Druck lastet zusätzlich auf dem ohnehin schon unterbesetztem Team, klagt Verdi. Jeder fünfte Mitarbeiter sei aktuell krank, so die Gewerkschaft.

Insbesondere zu den Stoßzeiten morgens und abends sei die Arbeit mittlerweile der „absolute Horror“. In dem Stress könne niemand mehr garantieren, dass nichts Gefährliches bei den Kontrollen übersehen werden könnte, fürchtet auch der Mitarbeiter.

Düstere Prognose für Sommerferien am Flughafen Düsseldorf

„Es ist katastrophal, was da passiert“, sagt der Mitarbeiter der „Rheinischen Post“.

---------------------------------

Mehr rund um den Flughafen Düsseldorf:

---------------------------------

Dass die Probleme bis zu den Sommerferien behoben werden können, daran glaubt er nicht. Im Gegenteil. „Das wird dann noch übler, weil dann noch mehr Passagiere auf einen Schlag kommen.“ Das letzte Kapitel im Chaos am Flughafen Düsseldorf dürfte noch nicht geschrieben sein.

Essen: Brand in Pizzeria – Mitarbeiter will eingreifen und zieht sich üble Verletzungen zu

In einer Pizzeria in Essen bricht ein schlimmer Brand aus. Ein Mitarbeiter will die Flammen löschen und wird dabei selbst schlimm verletzt. (Mehr dazu hier)(ak)