Veröffentlicht inPolitik

Annalena Baerbock: Kritiker lästern über DIESEN Patzer in Moskau

Annalena Baerbock: Kritiker lästern über DIESEN Patzer in Moskau

Das ist Annalena Baerbock

Annalena Baerbock ist die erste Frau im Amt des Außenministers. Wir stellen die grünen Politikerin vor.

Da hatte die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock einen echten Brocken vor sich.

Nachdem sie sich mit dem ukrainischen Minister getroffen hatte, erwartete sie am Dienstag, 19. Januar eine Feuerprobe.

Denn Annalena Baerbock traf auf den russischen Außenminister.

Annalena Baerbock: Kritischer Blick auf Außenministerin

Sergei Lawrow stellt in der Welt der Außenminister eine besondere Herausforderung da. Er hat sieben deutsche Außenminister gehen sehen – seit 2004 hat er das Amt inne. Ihm wird nachgesagt, er führe seine Gegner gerne vor.

Annalena Baerbock stand daher vor einer schwierigen Aufgabe. Nicht nur stand mit dem Ukraine-Konflikt ein echt harter Brocken auf dem Programm, auch wurde sie von Deutschland aus kritisch beäugt. Wie hat sie sich geschlagen?

Auf Twitter versammelten sich einige Kritiker Baerbocks. Diese bemängelten vor allem einen Patzer der Außenministerin. Als sie und Lawrow vor die Kamera traten, kam die Pressefreiheit in Russland zur Sprache. Und da passierte es Baerbock: Statt von Pressefreiheit zu reden, rutschte ihr das Wort „Fresse“ heraus. Schnell korrigierte sich die 41-Jährige.

+++ +++ Olaf Scholz: Reporter sind zunehmend von DIESER Eigenart genervt +++

—————

Das ist Annalena Baerbock:

  • geboren am 15. Dezember 1980 als Annalena Charlotte Alma Baerbock in Hannover
  • Sie ist die erste Außenministerin Deutschlands.
  • Nach Joschka Fischer ist sie das zweite Mitglied der Grünen in diesem Amt.
  • Zuvor war die Co-Vorsitzende der Grünen die erste Kanzlerkandidatin ihrer Partei.
  • Sie ist verheiratet und Mutter zweier Töchter.

—————

Doch die Twitter-Gemeinschaft hat natürlich genau zugehört: „Zumindest zwei gerade Sätze muss man in diesem Amt erwarten können. Und sagen muss man exakt das auch dürfen #FresseFreiheit“, kommentierte ein Nutzer. Ein weiterer meint: „Eine Außenministerin, die schneller spricht als sie denken kann, ist eine Gefahr für den Weltfrieden“. Der Hashtag #FresseFreiheit trendete am frühen Mittwochmorgen auf Twitter.

+++ +++

Annalena Baerbock: Twitter-Gemeinschaft verteidigt Baerbock

Doch es melden sich auch andere Stimmen zu Wort, die die Außenministerin verteidigen: „Wer fehlerfrei ist, werfe den ersten Stein. Ich bin froh, dass A. Baerbock unsere Außenministerin ist. Sie hat bewiesen, dass sie auch in gefährlichem Terrain auf Augenhöhe mit ihrem Gegenüber spricht. Mein Respekt.“ Ähnlich sieht es eine weitere Nutzerin: „Menschen, die keinen einzigen Tweet ohne katastrophale orthografische Fehlleistung verfassen können, echauffieren sich über einen kleinen Verhaspler“, heißt es.

Von Experten wurde der Auftritt der Außenministerin derweil sehr positiv bewertet. Ihr Aufruf zum Dialog, aber auch ihre deutlichen Ansagen an Lawrow bezüglich der Ukraine-Krise haben bei vielen Anklang gefunden.

—————

Mehr News zu Annalena Baerbock

Annalena Baerbock: Bombe geplatzt! So wirkt sich ihr neuer Job auf ihre Familie aus

Annalena Baerbock wehrt sich gegen Englisch-Kritiker – „Konnte ich mir nicht verkneifen“

Annalena Baerbock: DIESER Schnappschuss sorgt für Verwirrung – „Wer ist wer auf dem Bild?“

Annalena Baerbock: Knallharte Ansagen bei Russlandbesuch – doch ein anderes Detail begeistert das Netz

—————

Annalena Baerbock: Auswirkung auf Beliebtheitswert

So schreibt unter anderem der Journalist Robin Alexander auf Twitter: „Wer schon mehr als eine Lawrow-PK [Pressekonferenz, Anm. d. Red.], kann schwerlich behaupten, dass Baerbock ihre Sache schlecht gemacht hätte. Sie ließ sich weder vereinnahmen noch provozieren und sagte, was gesagt werden musste.“

+++ Christian Lindner: Interviewerin kann sich Lachen nicht verkneifen, als er DAS auf Englisch sagt +++

Und wie wirkt sich der Auftritt sonst aus? Die Beliebtheitswerte der Politikerin stiegen deutlich an. Für Baerbock sicherlich ein gutes Zeichen.

Rente: Kommt jetzt doch eine kräftige Erhöhung im Juli? Minister Heil sagt dazu DAS

Es ist ein kleines Chaos. Kommt nun eine deutliche Rentenerhöhung wie von der alten Regierung angekündigt oder nicht? Jetzt redet Arbeitsminister Heil. HIER alle Infos >>> (evo)