Whatsapp: Neue Funktion kommt! Sie erleichtert Gruppen-Nachrichten enorm

Das ist WhatsApp

Das ist WhatsApp

Wir werfen einen Blick auf den beliebtesten Instant-Messenger Deutschlands: WhatsApp.

Beschreibung anzeigen

Hand auf's Herz: Wer tippt wirklich noch einzelne Neujahrswünsche oder Geburtstagsgrüße individuell auf Whatsapp? Da ist es doch einfacher, ein bis zwei Nachrichten vorzuschreiben und dann die kopierten Texte zu verschicken – oder direkt in eine Gruppe, wo man alle auf einmal erwischt. Schließlich spart man dadurch Zeit und Nerven.

Eine neue Funktion auf Whatsapp soll das nun vereinfachen.

Whatsapp: Neue Funktion soll Texte schneller verschicken

Whatsapp ist das neue Anrufen: Eine kurze Textnachricht und der Gesprächspartner weiß, dass man gerade an ihn gedacht haben. Besonders an Neujahr oder Weihnachten können Text-Grüße Zeit und Nerven sparen, wenn man nicht alle Familienmitglieder und Freunde anrufen kann – oder möchte.

Eine neue Funktion auf Whatsapp soll das Schicken von Nachrichten an Gruppen bald vereinfachen und beschleunigen.

---------------------------------------------------------

Das ist Whatsapp:

  • der beliebteste Instant-Messenger der Welt
  • Installation läuft über den App Store (iPhone) oder Google Play (Android)
  • Wer keine Lust mehr hat, Emojis zu verschicken, der kann auch Sticker oder Gifs an die Freunde senden
  • In den Einstellungen kannst du einen regelmäßigen Termin für ein Backup festlegen – so sind deine Daten immer gesichert
  • gehört zum Facebook-Imperium von Mark Zuckerberg

---------------------------------------------------------

++++ Whatsapp: Gleich mehrere Veränderungen auf einmal! Das ist alles neu beim Messenger ++++

Whatsapp: Neue Funktion für Gruppen und „Communities“

Wie genau die neue Funktion umgesetzt werden soll, ist bislang noch unklar. Fest steht aber, dass es bald auf Whatsapp sogenannte Communities geben soll. „Ein Administrator kann eine Community wie eine normale WhatsApp-Gruppe erstellen und anschließend bis zu zehn Gruppen hinzufügen“, schreibt RTL dazu.

Wozu eine solche Community letztlich dienen soll, bleibt bislang aber noch geheim. Zudem soll es in einer solchen Community eingeschränkte Nutzerrechte geben.

---------------------------------------------------------

Mehr Whatsapp-Themen:

Whatsapp: Neuerung! Messenger teilt dir bald mit, ob andere über dich reden – SO geht's

Whatsapp: Update gibt Hinweis auf große künftige Neuerung - doch sie gibt Rätsel auf

Whatsapp: Mehrere Neuerungen für 2022! DAS alles kann der Messenger jetzt

---------------------------------------------------------

Whatsapp: Mitglieder einer „Community“ dürfen nur lesen

Weiter heißt es bei RTL: „Offenbar erstellt Whatsapp bei einer neuen Community automatisch eine Gruppe ‚Ankündigungen’. Insider schätzen, dass der Community-Administrator damit Nachrichten an alle Gruppen gleichzeitig schicken kann.“

Wie anschließend noch betont wird, haben Gruppenmitglieder jedoch lediglich das Recht, Nachrichten zu lesen.

++++ Whatsapp: Umfassende Neuerung angekündigt! Sie macht Nutzern das Leben leichter ++++

Die seit Dezember 2021 auftgetauchte Idee ist allerdings noch in der Entwicklungsphase. Genauere Informationen zur Umsetzung gibt es daher noch nicht. (ali)